Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

KLEINES BEAUTY- & WELLNESS-LEXIKON

« 41 von 58 »

Sauna
Schwitzstube, finnisches Bad - ist ein beheizter Raum oder eine Raumgruppe mit sehr hoher Temperatur, worin ein Schwitzbad genommen wird.  Der Saunaraum, der innen zumeist aus Holz besteht, wird mit einem Saunaofen auf eine Temperatur zwischen 80 °C und 100 °C erhitzt, bei trockener Luft kann die Temperatur bis zu 130 °C betragen. Saunabaden dient der körperlichen Erbauung, der Gesundheit, der Körperreinigung und der Verbesserung des Wohlbefindens.


0123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839404142434445464748495051525354555657

zum Artikel: KLEINES BEAUTY- & WELLNESS-LEXIKON

ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...