Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

KLEINES BEAUTY- & WELLNESS-LEXIKON

« 52 von 58 »

Traditionelle Thai-Massage
Die Traditionelle Thai-Massage oder Nuad, wie sie im Ursprungsland genannt wird, ist eine in Thailand weit verbreitete Behandlungsmethode. Sie hat im Gesundheitswesen einen hohen Stellenwert und wird in allen Bevölkerungskreisen als einfach anzuwendende und sehr wirksame Methode angewandt und praktiziert. Darüber hinaus wird sie aus medizinischer Sicht sehr erfolgreich als Heilbehandlung eingesetzt. Bei der Traditionellen Thai-Massage werden lokale Punkte massiert, die mittels der Fernwirkung auch innere, bzw. entfernt liegende Organe positiv beeinflussen können. Durch Dehnungs- und Streckungstechniken am gesamten Muskelapparat wird die lokale Durchblutung der Haut, des Bindegewebes und der Muskulatur erreicht.


0123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839404142434445464748495051525354555657

zum Artikel: KLEINES BEAUTY- & WELLNESS-LEXIKON

ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...