Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Röhrender Hirsch

Pop Art auf Wanderschaft 

Viele Sylter Kunstfreunde, allen voran die Fans der Pop Art, waren untröstlich, als ihre Lieblingsgalerie Röhrender Hirsch in Kampen im November 2007 ihre Pforten schloss.

Hatten doch der ungewöhnliche Name und die damit verbundene Kunst bei Kennern binnen nur drei Jahren einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Zwar gibt es die Galerie nicht mehr, aber auf die farbintensiven, großformatigen Exponate des Röhrenden Hirschen, hinter dem sich die Künstlerin Ute Hillenbrand verbirgt, brauchen Pop-Art-Begeisterte trotzdem nicht zu verzichten. Ich wollte mit meiner Kunst näher zu den Menschen“, erklärt Ute Hillenbrand, deren Werke mittlerweile Freunde in ganz Europa gefunden haben. „Deshalb stelle ich jetzt in zwei meiner Kampener Lieblingsrestaurants aus – im Manne Pahl und in Jens’ns Tafelfreuden. 

Pop Art ist Alltagskunst, Alltag ist Leben und Restaurants sind täglich mit jeder Menge Leben gefüllt. Das passt viel besser zu meiner Kunst, weil es mir viel mehr Freiraum lässt.“ Mit dem neuen Konzept des Röhrenden Hirschen schickt die Künstlerin ihre unverwechselbaren Werke, die sie mit Öl- und Pastellkreide sowie Acrylfarbe auf geschliffenem Edelstahl aufbringt, gewissermaßen auf Wanderschaft. Auch die Goldschmiedin und Designerin Susanna Dünne stellt seit neuestem Hillenbrands Kunstwerke in ihrem „Schweizer Atelier“ in Kampen aus.

„Eine tolle Zusammenarbeit zwischen zwei kreativen Frauen“, findet die Pop-Art-Künstlerin, die ihre Ideen aus der modernen Konsumwelt schöpft und zu faszinierenden Bildcollagen zusammenfügt. Im Atelier der Wahl-Sylterin entstehen aber auch Exponate nach Kundenwünschen – für Privatpersonen ebenso wie für den Objekt- und Unternehmensbereich. Auch wird der Röhrende Hirsch als eigenständige Marke immer populärer und die Ausstellungen im In- und Ausland häufen sich.

Röhrender Hirsch

Atelieradresse
An der Rollbahn 1
Gewerbegebiet Tinnum
25980 Sylt / Westerland

Telefon: 01 73 / 5 46 63 33

eMail: info@roehrenderhirsch.de
Homepage: http://www.roehrenderhirsch.de

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Röhrender Hirsch

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...