Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Bistro Terrine

Kulinarischer Klassiker 

Etwas versteckt in der Amalienpassage entführt das schmucke Restaurant seine Gäste in das Paris der 20er und 30er Jahre. Von den Labels edler Bordeauxjahrgänge, mit denen die Säulen tapeziert sind, über Jugendstillampen bis zu alten Lithografien und Plakaten, vermitteln geschmackvoll inszenierte Accessoires und Details französischen Charme. Wer sich schon einmal in einer der gemütlichen Ecken niedergelassen hat weiß, dass hier nur Allervorzüglichstes auf den Tisch und in die Gläser kommt. Küchenchef Werner Licht, der bei Koryphäen wie Witzigmann, Winkler und Haas sein kochkünstlerisches Repertoire verfeinerte, ist mit badischen Genüssen ebenso vertraut wie mit französischen Improvisationen. Adäquat zu den kulinarischen Hochgenüssen werden beste Gewächse von vorwiegend französischen, aber auch italienischen und deutschen Hängen angeboten. Sollte bei der Fülle der angebotenen Weine die Wahl schwerfallen, steht Maître Dominique Faucheux dem Gast mit großem Sachverstand zur Seite.

Bistro Terrine

Inhaber: Fritz Eichbauer

Amalienstraße 89
80799 München

Telefon: 0 89 / 28 17 80
Telefax: 0 89 / 2 80 93 16

eMail: terrine-bistro@t-online.de
Homepage: http://www.bistro-terrine.de

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Bistro Terrine

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

Die neuen Apps

Alle Apps in der Übersicht:
Die neuen » Lifestyle-Apps aus dem Klocke Verlag

Jetzt neu: Kindle Editions
Unsere eBooks als Kindle Editions » Alle Infos...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...