Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Karner Flairhotel & Restaurant

Aktivität und feinste Kulinarik im Chiemgau

Die Schöpfung hat das Chiemgau mit ihren Schönheiten besonders verschwenderisch gesegnet. Die reizvolle Landschaft zwischen Chiemsee und Alpenrand lockt Erholungsuchende zu unbeschwerten Tagen – vor allem, wenn man ein solch zauberhaftes Domizil wie das Flairhotel Karner als Station wählt.

Seit September 2009 führt Frank Zühlsdorf das Vier-Sterne-Superior-Hotel und hat vor allem im Veranstaltungs-Freizeitangebot des Hauses neue Akzente gesetzt. So freuen sich die Gäste über interessante Wander- und Radtourenvorschläge, über die Möglichkeit, moderne E-Bikes auszuleihen, und über einen Gourmetkalender, der mit zahlreichen Highlights – vom Spezialitätenabend mit der sächsischen Weinkönigin über Krimi-Dinner-Veranstaltungen bis hin zu Tenordarbietungen – feinste Kulinarik, Kultur und Unterhaltung auf hohem Niveau miteinander verbindet.

Das ist eine Symbiose, die genau wie die individuell eingerichteten Zimmer und Suiten und die herzliche Gastlichkeit alle Sinne anspricht. Nicht weniger ist das der Fall im luxuriösen Wellnessbereich, der neben Schwimmbad, Sauna, Osmanischem Dampfbad und Wärmebank exklusive Treatments bietet, die das Gleichgewicht zwischen Körper und Seele wiederherstellen. Sinnenfroh präsentiert sich auch die Kulinarik, seit Jahren das Aushängeschild des feinen Landhotels.

Küchenchef Christian Wickles, der seine Kunst u.a. bei Harald Wohlfahrt und Heinz Winkler polieren konnte, verwöhnt mit einer marktfrischen Küche der Extraklasse. Das belegt die Mitgliedschaft bei Eurotoques genauso eindrucksvoll wie die sehr hohen Reservierungsraten der liebevoll eingedeckten Tische. „Anspruchsvolle Gaumen“ kommen oft von weither, um sich regional angehauchte Köstlichkeiten wie einen Saibling und Flusskrebse mit Rahmgurken, Radieschen und Sauerrahm oder exotisch Inspiriertes wie eine gegrillte Languste mit Thai-Curry-Sauce und grünem Spargel, Mango-Ananas-Chutney und Kokosrisotto schmecken zu lassen.

Öffnungszeiten Küche: 12.00 – 14.00 Uhr und 18.00 – 22.00 Uhr, Ruhetag: keiner
Preise: DZ ab 135 Euro, Suite ab 175 Euro
Kreditkarten: American Express, Eurocard, Visa.

Karner Flairhotel & Restaurant

Direktor: Frank Zühlsdorf

Nußbaumstraße 6
83112 Frasdorf

Telefon: 0 80 52 / 17 97 - 0
Telefax: 0 80 52 / 47 11

eMail: info@karneronline.de
Homepage: http://www.karneronline.de

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Karner Flairhotel & Restaurant

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

Die neuen Apps

Alle Apps in der Übersicht:
Die neuen » Lifestyle-Apps aus dem Klocke Verlag

Jetzt neu: Kindle Editions
Unsere eBooks als Kindle Editions » Alle Infos...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...