Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Landgasthof Karner

KULINARISCHER GENUSS im alpinen Hideaway

Gute Nachrichten erreichen Anhänger bayerischer Lebensart vom Fuße der Chiemgauer Alpen aus dem kleinen Ort Frasdorf. Über die Region hinaus hat sich der Landgasthof Karner aufgrund seiner hervorragenden Küche unter Regie von Spitzenkoch Martin Rehmann einen Namen gemacht.

Auch was die aufmerksame Umsorgung der Gäste betrifft, können sich die Oberbayern eine Auszeichnung ans Revers heften. Nicht ohne Stolz blickt man in der Nußbaumstraße derzeit auf die Bewertung des Restaurants durch American-Express-Kunden zur „Service-Oase 2016“. Ein schöner Erfolg für den österreichischen Direktor Martin Heindl und sein Frasdorfer Team. Mit einem herzlichen „Griaß Gott“ werden Gäste begrüßt, die das kleine, alpine Hideaway in den Mauern eines mehr als 500 Jahre alten denkmalgeschützten Gutshofs zu ihrer präferierten Urlaubs- und Genuss-Adresse auserkoren haben.

Seinen ländlichen Charme hat das Haus nach diversen Renovierungmaßnahmen gut bewahrt. „Den Landgasthof-Charakter weiterhin zu pflegen und doch den Gast vielleicht mit einem höheren Standard als erwartet zu überraschen, das ist unser Ziel“, erklärt Martin Heindl. Das gelingt in Frasdorf, so wird rasch klar, auf das Vortrefflichste.

Mit nur 31 Zimmern und vier Suiten herrscht im „Karner“ eine angenehm private Atmosphäre. Die individuell, vorwiegend im Landhausstil eingerichteten Zimmer sind großzügig geschnitten und verfügen zum Teil über einen Balkon. Der Reigen der individuellen Annehmlichkeiten setzt sich im orientalisch verzierten Wellnessbereich mit kleinem Schwimmbecken, verschiedenen Saunen und Dampfbad fort. Noch mehr Entspannung für Geist und Haut gibt es dank der wohltuenden Massagen und professionellen Kosmetikbehandlungen.

In diesen hochwertigen Rahmen fügt sich die Gastronomie des Hauses. Je nach kulinarischem Anspruch kann im Fine Dining Restaurant „Rehmann im Karner“ oder bayerisch zünftig auf gehobenem Niveau im Gewölbe-Restaurant gegessen werden. Dafür bringt Martin Rehmann alle Voraussetzungen mit. Passend zu den kulinarischen Schwelgereien listet die Weinkarte große Namen, aber auch edle Tropfen von kleinen, innovativen Winzern.

Öffnungszeiten Küche:
Täglich 12.00 – 14.00 Uhr sowie 18.30 – 21.00 Uhr

Gourmetrestaurant:
19.00 bis 21.30 Uhr
Ruhetage: Sonntag und Montag

Kreditkarten: EC-Karte, American Express, Mastercard, Visa.

Landgasthof Karner

Direktor: Martin Heindl

Nußbaumstraße 6
83112 Frasdorf

Telefon: 80 52 / 179 70
Telefax: 0 80 52 / 179754

eMail: info@landgasthof-karner.com
Homepage: http://www.landgasthof-karner.com
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...