Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Alte Rheinmühle

Idyllisches Kleinod in Büsingen bei Schaffhausen

Seit fünf Jahren hat die Gastronomie-Region Hochrhein rund um Schaffhausen und den Hegau eine neue Topadresse: die Alte Rheinmühle in Büsingen. Wo der junge Rhein direkt am Fenster vorbei fließt, inmitten einer herrlichen Landschaft im Schatten großer Kastanien, lässt sich exzellent speisen und logieren. Andreas Fischer und sein 14-köpfiges Team beweisen dies Tag für Tag. „Die Alte Rheinmühle ist der ideale Ort, um unsere Besucher für einige Zeit in eine Traumwelt zu entführen. Hier leben wir dafür, dass unsere Gäste nie aus dem Schwärmen kommen, keinen Augenblick“, betont Gastgeber Andreas Fischer. Längst ist sein vom Gault Millau mit vierzehn Punkten ausgezeichnetes Restaurant kein Geheimtipp mehr. Man legt höchsten Wert auf die authentische Note einer fein bürgerlichen, regional ausgerichteten Küche. 

Nur das Feinste aus Rhein, Wald und Wiesen wird von Küchenchef Philipp Sammer zu ausgesuchten Menus zubereitet. Dem „Aufsteiger der Region“ ist wichtig, den urwüchsigen Traditionen des heimischen Feingeschmacks treu zu bleiben. Dazu gehören auch feinste, international prämierte Weine aus dem heimischen Blauburgunderland, die zumeist zu den Speisen gereicht werden. Wunderschöne, behagliche Zimmer mit Originalmöbeln aus vergangenen Jahrhunderten und moderner Technik sowie luxuriöse Terracotta-Badezimmer runden das Bild einer Idylle am Rhein ab. Nicht zu vergessen die Gastlichkeit, die aus der Reihe fällt, von Herzen kommt und hier mit Leib und Seele gelebt wird.

Wer sein Jubiläum, sein Firmenevent oder seine Hochzeit in der Alten Rheinmühle (erbaut Anno 1674) feiert, befindet sich den besten Händen. An Romantik sind weder der Ort, der Service noch die Atmosphäre zu überbieten. Verliebten, die in der Alten Rheinmühle „Ja“ sagt, werden jegliche Wünsche von den Augen abgelesen. Das Brautpaar kann sich beispielsweise in der nahe gelegenen Bergkirche aus dem 9. Jahrhundert trauen lassen, per Weidling auf dem Rhein zur Alten Rheinmühle gefahren werden, im festlich geschmückten Junkersaal (Platz für 120 Personen) feiern und schließlich im Himmelbett der Hochzeitssuite in die Träume gleiten.

Einen Logenplatz in der ersten Reihe haben die Gäste im Kastaniengarten. Von hier geht der Blick auf den Rhein und das gegenüberliegende Naturschutzgebiet. Überhaupt ist die Lage des Hauses perfekt. Denn die Gemeinde Büsingen am Hochrhein ist etwas ganz Besonderes. Sie gehört zum Landkreis Konstanz im Bundesland Baden-Württemberg, ist jedoch gänzlich von den Schweizer Kantonen Schaffhausen sowie, südlich des Rheins, von Zürich und Thurgau umgeben, eine Exklave also. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Rheinfall, der Bodensee, Zürich oder die Hegauvulkane sind in weniger als einer Autostunde erreichbar.

Zimmerpreise: DZ ab CHF 180
Öffnungszeiten Restaurant: täglich 7.30 – 23.00 Uhr
Kreditkarten: American Express, Mastercard, Visa.

Alte Rheinmühle

Gastgeber: Andreas Fischer

Junkerstraße 93
D-78266 Büsingen am Hochrhein
CH-8238 Büsingen

Telefon CH: 0041 / 52 625 2550

Telefon: 0049 / 77 34 931 990
Telefax: 0049 / 77 34 931 99 40

eMail: hotel@alte-rheinmuehle.ch
Homepage: http://www.alte-rheinmuehle.ch

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Alte Rheinmühle

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

Die neuen Apps

Alle Apps in der Übersicht:
Die neuen » Lifestyle-Apps aus dem Klocke Verlag

Jetzt neu: Kindle Editions
Unsere eBooks als Kindle Editions » Alle Infos...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...