Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Romantk Hotel Markusturm

Charmantes Refugium mit Seele 

Stephan Berger ist ein vielseitig interessierter Mann. Er spielt Klavier, hat eine Affinität zur polnischen Hansestadt Danzig, die er regelmäßig besucht und braut sein eigenes Bier. „Wie kommt der Schaum auf`s Bier? Die Frage trieb mich um“, erzählt der gebürtige Rothenburger. Seit er sie dank der Unterstützung eines Freundes und zahlreicher Bücher gelöst hat, bietet er den Gästen sein „Turmbräu“ an  - in der heimischen Küche gebraut. Dort steht der Chef auch persönlich  am Herd. Er pflegt eine gehobene gutbürgerliche Kulinarik, legt Wert auf ausgesuchte Grundprodukte. Sein Fleisch bezieht er vom heimischen Metzger, feine Entenbrüstchen kommen aus Frankreich und das Lamm war in Neuseeland Zuhause. Wer die Neuigkeiten der Saison liebt, vom Spargel über Wild bis zur Weihnachtsgans, ist hier am rechten Ort. 

Vorzüglich die Spezialitäten aus der Region, der fränkische Sauerbraten, die in Rotwein geschmorte Rinderroulade, der Zimttopfenstrudel nach einem Rezept von Großmutter Lina. Was die Gäste an Weinen bevorzugen, lagert im 800 Jahre alten Keller.

Seit 1990 führen Stephan Berger und seine attraktive Frau Lilo - die italienische Gäste übrgens perfekt in ihrer Landessprache begrüßt - das im 12. Jahrhundert erbaute Traditionshaus mit Stadtmauer - 120 Jahre Familienbesitz! „Als Kind habe ich den Gästen die Koffer getragen, mir so mein Taschengeld verdient“, erinnert sich der Hotelier. 

25 Zimmer und Suiten zeigen, mit wieviel Liebe zum Detail Reisenden ein Ort bereitet wird, an dem sie sich für die Zeit ihres Aufenthalts umsorgt und aufgehoben fühlen. Moderner Komfort überall. Die Kommentare im Gästebuch erzählen, wie sehr Menschen mit Geschmack die individuellen Interieurs schätzen. Hier genießen sie fränkische Bauernromantik, dort ein Ambiente im Empire-, dann wieder in englischem Landhausstil. Hübsche Antiquitäten sind eingestreut, ein Himmelbett von 1779 schmückte schon das Zimmer von Großmutter Margarethe. Auf verwinkelten Fluren spaziert man an einem Rennaissanceschrank vorbei, entdeckt eine dunkle Truhe mit Leinenwäsche und plötzlich dient die freigelegte Stadtmauer als Wand. 

Bleibt noch zu erwähnen, dass im Romantikhotel Markusturm der Service besonders herzlich und der Abschied besonders schwer ist. „Dem Haus eine Seele geben“, nennen das die liebenswürdigen Gastgeber Lilo und Stephan Berger.

Romantk Hotel Markusturm

Gastgeber: Lilo und Stephan Berger

Rödergasse 1
91541 Rothenburg ob der Tauber


Telefon: 0 98 61 / 94 28-0
Telefax: 0 98 61 / 94 28-113

eMail: info@markusturm.de
Homepage: http://www.markusturm.de

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Romantk Hotel Markusturm

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

Die neuen Apps

Alle Apps in der Übersicht:
Die neuen » Lifestyle-Apps aus dem Klocke Verlag

Jetzt neu: Kindle Editions
Unsere eBooks als Kindle Editions » Alle Infos...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...