Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Ristorante Dal Fabbro

30 JAHRE – ein Sizilianer in Hamburg

Das „Dal Fabbro“ ist zu einer wahren Erfolgsgeschichte geworden. Es gehört seit der Eröffnung Anfang 1986 zu den beliebtesten Restaurants der Cucina italiana und mediterranen Lebensart in Hamburg.

Jetzt können Salvatore Testa und sein Team „Trentanni“ feiern – ihr 30-jähriges Jubiläum. Der Sizilianer, der als Zwölfjähriger mit seinen Eltern an die Elbe kam, ist ein zufriedener Mann: „Hamburg ist mein Zuhause geworden, hier sind meine Kinder und meine beiden ersten Enkelsöhne geboren.“

Seit drei Jahrzehnten begeistert das „Dal Fabbro“ seine Gäste mittags wie abends mit Spezialitäten, die es in dieser Qualität und Vielfalt hierzulande wohl nur selten gibt. Unter der Regie von Restaurantchef Salvatore Testa werden immer wieder neue Gerichte kreiert, die die Essenz Siziliens mit seiner Lage zwischen Europa und Afrika in einzigartiger Weise auf die Teller bringt. Internationale Attitüden bereichern das mediterrane Einmaleins der gehobenen Küche und lassen Gerichte voll Raffinesse entstehen.

Ein lukullisches Gedicht sind die warmen und kalten Variationen der Antipasti. Hier wird der appetitliche Bogen geschlagen von Calamari fritti über frischen Pulpo-Salat an Olivenöl-Zitronen-Vinaigrette bis hin zu einem feinen Carpaccio von Auberginen oder gar der selten so gut gegessenen Spezialität „Uova alla cocotte“, garniert mit frischen Trüffeln.

Die gefüllten Ravioli aus eigener Herstellung beleben den Wunsch nach weiteren fantastischen Geschmackserlebnissen, die das „Dal Fabbro“ bietet: Der frische Mittelmeerfisch mit einer Kruste aus Pinienkernen überzeugt ebenso wie das Risotto mit Lammsalsiccia, getrockneten Tomaten und Kräuterseitlingen. Saisonal verwöhnt
Salvatore Testa seine Gäste gerne mit einem Bistecca aus dem Fleisch der Limousin- Rinder, die, aus Frankreich stammend, inzwischen auch im Süden Siziliens gezüchtet
werden – wunderbar! Rosmarinkartoffeln oder gern auch Couscous mit Mandeln und getrockneten Aprikosen  runden die Gerichte ab. Küchenchef Gerhard Ederer, der in vielen Restaurants international sein Handwerk verfeinert hat, verwendet nur bestes Olivenöl erster Pressung aus eigener Testa-Produktion direkt von Sizilien. Selbst das zum Essen gereichte Ciabatta wird – ebenso wie das Biscotti zum abschließenden Espresso – täglich frisch im „Dal Fabbro“ gebacken.

Der Genuss des Restaurants setzt sich sogar an den Wänden fort: Jedem Kunstliebhaber fallen sofort die eindrucksvollen Bilder von Horst Janssen ins Auge. Die ehemalige Schmiede in der  Blankeneser Bahnhofstraße war das „zweite Wohnzimmer“ des international bekannten Hamburger Zeichners und Malers, der hier gerne gut aß und trank. Für das 30-jährige Bestehen seines Ristorante kredenzt Padrone Testa einen speziell für diesen Anlass in Umbrien kreierten Vino rosso – einen 2012er Merlot mit Sangiovese-Trauben – aus der Cantina alesco mit dem passenden Namen „Trentanni“.

Mit Sicherheit begeistern wird die vielen Stammgäste im „Dal Fabbro“ auch der  eigens komponierte Amaro aus sizilianischen Orangen, der als Aperitif im Jubiläumsjahr gereicht wird.

Öffnungszeiten Küche: täglich 12.00 – 15.00 Uhr und 18.00 – 23.00 Uhr
Kreditkarten: American Express, Mastercard.

 

Dal Fabbro Winebar
Gastgeber: Leonardo Testa
Eppendorfer Weg 176
20253 Hamburg
Telefon: 0 40 / 87 09 88 49
E-Mail: info@dalfabbrowinebar.de
Internet: www.dalfabbrowinebar.de

Öffnungszeiten: 17.00 Uhr bis Mitternacht, Ruhetag: Sonntag.

Ristorante Dal Fabbro

Inhaber: Familie Testa

Blankeneser Bahnhofstraße 10
22587 Hamburg

Telefon: 0 40 / 86 89 41
Telefax: 0 40 / 86 59 21

eMail: info@dal-fabbro.de
Homepage: http://www.dal-fabbro.de

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Ristorante Dal Fabbro

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

Die neuen Apps

Alle Apps in der Übersicht:
Die neuen » Lifestyle-Apps aus dem Klocke Verlag

Jetzt neu: Kindle Editions
Unsere eBooks als Kindle Editions » Alle Infos...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...