Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

© FOTO Guido Leifhel

NIKKEI NINE, das innovative Designrestaurant

Das luxuriöse Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten ist der Inbegriff europäischer Grandhotellerie. Seit 1897 bietet das elegante Hotel an der Hamburger Binnenalster seinen Gästen aus aller Welt charmanten Luxus und zeitlose Eleganz im Herzen der Hansestadt.

Das kulinarische Angebot des Traditionshauses, insbesondere das mit zwei Michelin-Sternen und 19 GaultMillau-Punkten ausgezeichnete Restaurant Haerlin, zählt zum Besten der Stadt. Auch das 1998 als erstes euroasiatisches Restaurant in Hamburg eröffnete Doc Cheng’s galt 18 Jahre lang als ein Highlight in der Hamburger Szenegastronomie. Nach beinahe zwei Jahrzehnten war Ende November 2016 der Zeitpunkt für ein neues, dem Zeitalter der globalen Nähe angepasstes Konzept gekommen. Nun geht die Reise von der panasiatischen Küche mit europäischen Einflüssen weiter nach Südamerika bis hin in die Wiege der japanischen Nikkei Cuisine. Diese steht für eine japanische Küche mit südamerikanischen Einflüssen. Entstanden ist sie durch japanische Emigranten in Südamerika.

Das neue, erst im November eröffnete Restaurant Nikkei Nine im Souterrain des Hotels wurde ganz in den Farben Gold, Cognac, Amber und Schwarz gehalten. Eine ungewöhnliche Theater-Küche, die ohne klassischen Pass auskommt und auch für die Gäste begehbar ist, öffnet sich zum Restaurant und bildet den zweiten Fokus neben einer zweiseitigen Bar, an der auch ein informelles Dinner serviert werden kann. Ein DJ sorgt von Donnerstag bis Samstag abends dezent für gelöste Stimmung und internationales Flair.

Die Kreationen der innovativen Nikkei Cuisine stammen aus der Feder des asiatischen Executive Chefs Ben Dayag, den Direktor Ingo C. Peters nach Stationen im „Morimoto“ (Philadelphia) und „Nobu“ (Las Vegas) aus den USA an die Alster lotsen konnte. Er bildet zusammen mit dem japanischen Sushi-Meister Yuki Hamasaki aus Osaka – vormals The Ritz-Carlton, Osaka – die lukullische Spitze im Nikkei Nine. Mit überraschenden Kombinationen und intensiven Aromen zelebriert das Küchenteam mit der Nikkei Cuisine einen Stil, der den japanischen Feinsinn für klassisch-elegante Gerichte durch lebensfrohe, bodenständige südamerikanische Elemente aus Peru und Brasilien ergänzt und erweitert.

Konzept und Design für das stylisch-elegante Ambiente im Nikkei Nine wurden im Haus selbst entwickelt. Bei der Namensfindung wurde als Schwerpunkt die Stilrichtung der Nikkei Cuisine berücksichtigt und durch die im japanischen Raum als Glückszahl geltende Neun ergänzt. Im Land der aufgehenden Sonne ist die Zahl neun äußerst positiv belegt. Die Hausnummer neun schlägt so einen Bogen zum traditionsgeprägten Standort des Hotel Vier Jahreszeiten am Neuen Jungfernstieg. Diese klare Verbindung steht für ein auf Langlebigkeit und Exklusivität ausgelegtes Restaurantkonzept.

156 Zimmer und Suiten,
Übernachtungspreise: DZ ab 290 Euro,
diverse Arrangements

Öffnungszeiten Gourmetrestaurant Haerlin:
Di. bis Sa. 18.30 – 21.30 Uhr

Öffnungszeiten Restaurant Jahreszeiten Grill:
Mo. bis So. 12.00 – 14.30 Uhr und 18.00 – 22.30 Uhr

- Tagungs- und Festräume
- Catering
- Knigge-Kurse

Öffnungszeiten Küche:
Nikkei Nine 18.00 – 24.00 Uhr
»www.nikkei-nine.de

Kreditkarten: Amex, Mastercard,Visa, Diners, JCB, EC.

Mitglied der renommierten Allianz
"The Leading Hotels of the World"

Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

General Manager: Ingo C. Peters

Neuer Jungfernstieg 9 -14
20354 Hamburg

Telefon: 0 40 / 34 94-0
Telefax: 0 40 / 34 94 26 00

eMail: hamburg@fairmont.com
Homepage: http://www.fairmont-hvj.de

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

ANZEIGE


Vitigliano, ToskanaSuite ab 350.- Euro» Zum Angebot...

Cases de Son BarbassaDeluxe-Doppelzimmer ab 185,- Euro» Zum Angebot...

Valsegg Chaletsab 180,- Euro p. Person / 25 % Eröffnungsrabatt» Zum Angebot...

Pleta del Mar, MallorcaJunior-Suite ab 500,- Euro» Zum Angebot...

The DaDa hide awayLuxus-Retreat für 4 Personen nahe Berlin» Zum Angebot...

Nidum Casual Luxury in SeefeldSpecials: 4 = 3 ab 155,- Euro p.P. pro Tag» Zum Angebot...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...