Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

ZWEITER MICHELIN-STERN für Christoph Rüffer

In der Küche des Fünf-Sterne-Luxushotels Fairmont Vier Jahreszeiten wurde begeistert gefeiert, als Christoph Rüffer, Küchenchef des Restaurants Haerlin, mit einem zweiten Michelin-Stern geadelt wurde. Die Flasche Champagner dafür stand bereits seit einem Jahr im Kühlhaus. „Dass der gute Tropfen am 8. November 2011 geköpft wird, war klar“, sagt Christoph Rüffer. Nur ob es aus Freude oder Trost sein würde, war zunächst ungewiss. Rüffers Erfolgsrezept: reduzierte und pointierte Kompositionen anstelle von variationsreichen Ensembles.

„Wir gehen mit drei, vier Bestandteilen auf dem Teller das Thema kreativ an und wollen es dann auch treffen. Ich versuche auf einer klassischen Basis möglichst kreativ die Dinge umzusetzen.“ Der Küchenchef komponiert auf Basis der klassischen französischen Küche leichte Gerichte und verbindet sie mit mediterranen Elementen. Seine kulinarischen Kreationen sind wie Rüffer selbst: konzentriert, akzentuiert und klar. Das Service-Team unter der Leitung von Raoul Steinbach serviert jeden einzelnen Gang als ein Highlight, ob zur Begrüßung direkt am Tisch die Cocktails zubereitet oder verlockende Brotsorten erlebnisreich präsentiert werden. Die Ankündigung eines jeden Ganges in Form einer kleinen Menükarte, Rüffer-Schokolade als Andenken sowie eine erlesene Weinkarte sorgen für ein rundum perfektes Restauranterlebnis.

Im besonderen Ambiente des Haerlin treffen klassische Eleganz und innovativer Lifestyle in perfekter Harmonie aufeinander. „Wir wollen alle Sinne berühren“, sagt der Geschäftsführende Direktor Ingo C. Peters. Licht und Dekoration sind dabei besondere Elemente, die mit viel Liebe im Haerlin neu akzentuiert worden sind.

Das Restaurant „Jahreszeiten Grill“ im Art-déco-Stil der zwanziger Jahre rundet das vielfältige und hochkarätige kulinarische Profil des Fairmont Hotels Vier Jahreszeiten ab.

In hanseatischer, über 100 Jahre alter Tradition ist das Prachthaus direkt an der Binnenalster selbst eine Legende und Wahrzeichen Hamburgs. Die Mischung aus historischem Charme und zeitloser Eleganz setzt sich im gesamten Hotel fort. Die 156 Zimmer und Suiten sind 2010 renoviert worden und präsentieren sich in einem jungen, detailfreudigen Design mit Qualitäts-Mobiliar, individuellen Farbkonzepten und modernstem Komfort. In der Bel Etage, im 5. Stockwerk des Hauses, bieten Zimmer und Suiten von ihren Balkonen aus einen traumhaften Ausblick über die Binnenalster und die Elbmetropole. Der asiatisch inspirierte Spa und Fitness Club in der fünften und sechsten Etage des Hotels verspricht mit einem außergewöhnlich großen Spektrum an einzigartigen Behandlungsprogrammen exklusive Entspannung und trägt zu Recht den Titel „Leading Spa of the World“.

In der klassischen „Jahreszeiten Bar“, der Bar „Indochine“, dem „Café Condi“ und der „Jahreszeiten Terrasse“ treffen Hamburger auf internationale Gäste. Und der hauseigene Cateringservice „1897 InStyle Catering“ sorgt auch außerhalb des Hauses mit einer vielfältigen Angebotspalette für ausgeprägte Geschmackserlebnisse und Grandhotel- Feeling auf jeder Veranstaltung.

156 Zimmer und Suiten,
Übernachtungspreise: DZ ab 290 Euro,
diverse Arrangements

Öffnungszeiten Gourmetrestaurant Haerlin:
Di. bis Sa. 18.30 – 21.30 Uhr

Öffnungszeiten Restaurant Jahreszeiten Grill:
Mo. bis So. 12.00 – 14.30 Uhr und 18.00 – 22.30 Uhr

- Tagungs- und Festräume
- Catering
- Knigge-Kurse

Kreditkarten: alle

Mitglied der renommierten Allianz
The Leading Hotels of the World

Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

General Manager: Ingo C. Peters

Neuer Jungfernstieg 9 -14
20354 Hamburg

Telefon: 0 40 / 34 94-0
Telefax: 0 40 / 34 94 26 00

eMail: hamburg@fairmont.com
Homepage: http://www.fairmont-hvj.de

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...