Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Hôtel Bedford

Privathotel mit ganz viel Charme 

Im eleganten Madeleine-Distrikt, zwischen dem Place de la Concorde, der Oper und dem berühmten Boulevard Haussmann, betreibt die aus der Schweiz stammende Familie Berrut seit mehr als 100 Jahren ihr traditionsreiches und sehr komfortables Hôtel Bedford. Das Vier-Sterne-Domizil, das heute in vierter Generation geführt wird, bietet seinen Gästen ein elegantes Interieur, zurückhaltenden Charme und die Ausstrahlung zeitgenössischer Kunst, die der Hausherr sammelt. Die 145 Zimmer und Suiten bieten nüchternen und raffinierten Komfort, der zur Gelassenheit und Entspannung einlädt. Das Hotel verfügt ebenso über sieben Konferenzräume, die Veranstaltungen, Cocktailempfänge oder private Dinner ermöglichen. Der wohl schönste Raum im ganzen Haus befindet sich im Erdgeschoss – das Restaurant „Le Victoria“. Im prunkvollen Stil des Art déco präsentiert sich dieses Kleinod französischer Jahrhundertwende-Architektur (1912) unter einer farbigen Glaskuppel. Dort werden Frühstück und Lunch gereicht. Dinner wird in der im Bistrostil eingerichteten Bar „Le Relais Bedford“ serviert. Die Küche von Christophe Frugier gibt sich betont französisch und kann auf ein treues Stammpublikum zählen.

Hôtel Bedford

Inhaber: Gérard Berrut
Direktor: Jean-Paul Le Rol

17 rue de l’Arcade
F-75008 Paris

Telefon: 00 33 / 1 / 44 94 77 77
Telefax: 00 33 / 1 / 44 94 77 97

eMail: reservation@hotel-bedford.com
Homepage: http://www.hotel-bedford.com
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...