Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

La Truffière

Trüffel und noch viel mehr 

Die Rue Mouffetard, berühmte Marktstraße von Paris, ist gleich um die Ecke, das Panthéon nicht weit – La Truffière präsentiert sich als Kleinod in einem pittoresken Viertel. Die beiden Speiseräume, in denen Patron Christian Sainsard seine Gäste willkommen heißt, sind recht überschaubar. Einer liegt oben gleich hinter der kleinen Spiegel-Lounge, der andere unten im unverputzten Steingewölbe aus dem 17. Jahrhundert, das ganze Haus stammt aus der Zeit. Alles andere als eingegrenzt oder nostalgisch tritt dagegen die Küche auf. Chefkoch Jean-Christophe Rizet aus dem Burgund hat fürs Truffière-Publikum eine Art Welt-Cuisine kreiert, glänzt mit französisch basiertem, international inspiriertem Erfindungsreichtum: Thunfisch und Entenstopfleber im Noriblatt; Langustinen mit Minze und grünem Kardamom im Engelshaar-Kadayif, dazu Aprikosen mit Tamarinden und süßen Paprikaschoten – köstlich. Aber natürlich serviert Maître Eric Pelchat auch ausreichend Trüffelgerichte, der Name verpflichtet schließlich. La Truffière-Klassiker: Parmentier von der Ente mit schwarzen Trüffeln und Enten-Foie-gras. Sensationell, was Sommelier Vincent Martin (Foto) zu solcher Cuisine aus dem uralten Weingewölbe holt. Er hat 2500 Positionen auf der Karte, Château Mouton Rothschild zurück bis zum Jahrgang 1918, Romanée Conti bis 1966 – grandios.

La Truffière

Inhaber: Christian Sainsard

4 rue Blainville
F-75005 Paris

Telefon: 00 33 / 1 / 46 33 29 82
Telefax: 00 33 / 1 / 46 33 64 74

eMail: restaurant.latruffiere@wanadoo.fr
Homepage: http://www.latruffiere.fr
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...