Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Relais Plaza im Plaza Athénée

Das „pariserischste Restaurant“ der Stadt 

Wer das Relais Plaza nicht gesehen hat, der hat Paris nicht gesehen. Das Relais Plaza gehört schon seit 1936 zu Paris wie die Seine und der Eiffelturm. Es ist eine Institution, an deren Beliebtheit sich über die Jahrzehnte nichts geändert hat und die vom „Figaro“ als „pariserischstes Restaurant“ der Stadt bezeichnet wird. Woran mag das liegen? Vielleicht an dem original Art-Déco-Ambiente, das einst dem berühmten Liner „Normandie“ nachempfunden worden ist und in dem man sich fühlt wie in einer Filmkulisse? An der weltgewandten Gastlichkeit, die seit dreißig Jahren von Maître Werner Küchler und seinem topgeschulten Team geprägt wird? Vielleicht an dem kunstsinnigen Flair? Nicht nur Originalkunstwerke gibt es hier zu bestaunen. Die am letzten Mittwoch im Monat stattfindenden Jazzabende – bei denen Werner Küchler selbst zum Mikrofon greift – sind längst legendär. Last, but not least könnte die hervorragende Küche, für deren Konzept kein Geringerer als Meisterkoch Alain Ducasse zuständig ist, ein Erklärungsansatz für das „Phänomen Relais Plaza“ sein. Küchenchef Philippe Marc kommen nur absolute Topprodukte in die Küche und fast alles wird hier noch selbst hergestellt. Besonders beliebt bei den Gästen, unter denen sich heute wie früher zahlreiche Prominente befinden, sind die Gerichte, die am Tisch serviert werden, wie das Steak Tartar oder das Bresse-Huhn vom Spieß.

Relais Plaza im Plaza Athénée

Chefkoch: Philippe Marc

25 avenue Montaigne
F-75008 Paris

Telefon: 00 33 / 1 / 53 67 64 00
Telefax: 00 33 / 1 / 53 67 66 66

eMail: wkuchler@plaza-athenee-paris.com
Homepage: http://www.plaza-athenee-paris.com
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...