Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Restaurant Georges

HOTSPOT über den Dächern der Stadt

Vor sieben Jahren, im Rahmen der Renovierung des Centre Pompidou, erhielt das poppige Kulturzentrum aus den 1970er Jahren ein zeitgemäßes Restaurant.

Inszeniert von dem französisch-neuseeländischen Architektenteam Dominique Jacob und Brendan MacFarlane, erwartet einen auf dem 6. Level des Centres ein futuristisch anmutendes Ambiente. Blasen aus Blech „kriechen“ aus dem Boden und bilden amorphe Formen. Mittendrin und natürlich entlang der Fensterfronten stehen Tische und Stühle für ein schickes trendiges Publikum, das sich besonders in den Abendstunden hier einfindet.

Rote, langstielige Rosen stecken in schlanken Vasen auf den weißen coolen Tischen, deren Clou eine integrierte Lichtquelle ist. Die Beautés und Beaus des stylishen Serviceteams sind eine Augenweide. Da verzeiht man gern einmal, wenn es mit dem Service noch nicht ganz so perfekt klappt. Dafür entschädigen die Darbietungen aus der Küche.

Das Angebot gibt sich international – Carpaccio von der Jakobsmuschel und Lachs, Foie gras von der Ente, „Suffisant Pour Deux“, Königskrabbe Tom Yam, knusprige Ente „Mandarina“ –, die Portionen sind reichlich bemessen. Auch die Auswahl an Weinen kann sich sehen lassen und hält für jeden Geldbeutel eine passende Bouteille bereit. Vom Restaurant Georges und seiner Terrasse genießt man einen grandiosen Blick über Paris. Und auch die Sonnenuntergänge sind eine wahre Schau.

Öffnungszeiten Küche: 12.00 – 22.00 Uhr
Ruhetag: Dienstag,
Kreditkarten: American Express, Mastercard, Visa.

Restaurant Georges

Place Georges Pompidou
19 rue Beaubourg
F-75004 Paris

Telefon: 00 33 / 1 / 44 78 47 99
Telefax: 00 33 / 1 / 44 78 48 93

ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...