Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Restaurant Le Meurice

Jetzt unter drei Michelinsternen 

Als Yannick Alléno im September 2003 Chefcuisinier im Gourmetrestaurant des Hotels Le Meurice wurde, sorgte er bald für eine Sensation. Er brauchte nur ein halbes Jahr, um vom Michelinführer mit zwei Sternen ausgezeichnet zu werden. Im Februar 2007 war der Coup dann perfekt. Es kam der dritte Stern. Der 38 Jahre junge Spitzenkoch hält das Restaurant Le Meurice für die absolut schönste Speisestätte von Paris. Wer sich hier zu Tisch setzt, genießt schon Festlichkeit, bevor er nur einen Bissen zu sich genommen hat. Inspiriert vom Salon de la Paix im Schloss Versailles, schmückt sich die fabelhafte Ambiance mit Kristall-Lüstern im Louis-seize-Stil, raumhohen, in kostbarem Marmor gefassten  Erkerfenstern mit Blick zu den Tuillerien. Ideal in solcher Szenerie Yannick Allénos Cuisine. Sie ist ein eigenes Fest – für die Geschmackssinne wie für die Augen. Vom Feinsten die Produkte, voll raffiniertester Harmonien die Zubereitung. Man koste seine Sardinen, sanft in Olivenöl gebraten, dazu gibt es das Fruchtfleisch von Tomaten, und Ravioli, mit Sardinencreme gefüllt. Eine wunderbare Kreation auch der Steinbutt, gegart mit Algen und Enten-Foie-gras, garniert mit Fritten vom Schweinefuß. Alléno: „Der dritte Stern war mein Traum. Er ist das Ergebnis von 22 Jahren Arbeit, Leidenschaft und dem Begehren, immer der Beste zu sein.“

Restaurant Le Meurice

228 rue de Rivoli
F-75001 Paris

Telefon: 00 33 / 1 / 44 58 10 10
Telefax: 00 33 / 1 / 44 58 10 15

eMail: reservations@meuricehotel.com
Homepage: http://www.meuricehotel.com
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...