Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Hôtel Régent Petite France

Gastliche Symbiose aus Alt und Neu 

Vor der Erfindung des Kühlschranks war Eis ein wertvolles Gut. Das erkannten auch pfiffige Straßburger Geschäftsleute und errichteten vor über 300 Jahren im Herzen des Stadtteils „Petite France“ am Ufer der Ill eine große Eisfabrik.

Eis ist heute zwar kein gewinnbringendes Wirtschaftsgut mehr, aber die privilegierte Lage im ältesten Stadtteil von Strasbourg – der mit seinen Kanälen, der Ill und seinen unzähligen Brücken ein bisschen an Venedig erinnert – führte dazu, dass Jean-Maurice Scharf die ehemalige „Dünzenmühle“ zu einem exklusiven Hotelkomplex umbaute.

Seit 1992 spannt das Vier-Sterne-Hotel einen kontrastreichen Bogen zwischen den geschichtsbeladenen Mauern und einer äußerst aktuellen Konzeption, die sich immer wieder an den Geschmack der Zeit anzupassen weiß. Das zeigt die neu gestaltete Lobby ebenso eindrucksvoll wie es auch die 72 Zimmer und Suiten beweisen, die in verschiedenen Stilrichtungen mit eleganten Designermöbeln eingerichtet sind und über jeden denkbaren Komfort und modernste Technik verfügen, wie man sie nur selten findet. So gehören Flachbildschirm, Internetanschluss, individuell regulierbare Klimaanlage und separate Toilette zu den Ausstattungs-Selbstverständlichkeiten. Und auch die Service-Leistungen, angefangen beim Doorman über den Parkservice und den 24-Stunden-Roomservice bis zur Sauna oder zum Business Center, kennt man sonst nur aus 5-Sterne-Häusern. 

Auch für jene, die nicht zu den Glücklichen gehören, ihr Haupt in einem der außergewöhnlichen Zimmer betten zu können, hat das Régent Petite France einen festen Platz im Terminkalender. Denn das moderne Restaurant „Pont Tournant“ mit seiner Sonnenterrasse an der Ill und den feinen Kreationen von Küchenchef Cédric Kallenbach gehört zu den besten der Stadt und die Bar „Champagne“, die mit über 50 verschiedenen Champagnersorten ihrem Namen alle Ehre macht, ist auf dem besten Weg, zu einem der Hotspots der Stadt zu werden.

Und natürlich empfiehlt sich das Régent Petite France durch seine prädestinierte Lage direkt am Wasser, die kurze Entfernung zum internationalen Flughafen, die trendsetzende Symbiose aus Alt und Neu und die fünf individuell zu gestaltenden Tagungsräume für Veranstaltungen aller Art.

Hôtel Régent Petite France

Inhaber: Jean-Pascal Scharf

5, Rue de Moulins
F-67000 Strasbourg

Telefon: 00 33 / 3 88 / 76 43 43
Telefax: 00 33 / 3 88 / 76 43 76

eMail: rpf@regent-hotels.com
Homepage: http://www.regent-hotels.com

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Hôtel Régent Petite France

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

Die neuen Apps

Alle Apps in der Übersicht:
Die neuen » Lifestyle-Apps aus dem Klocke Verlag

Jetzt neu: Kindle Editions
Unsere eBooks als Kindle Editions » Alle Infos...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...