Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Hôtel Régent Petite France

EIN STÜCK STADTGESCHICHTE trifft modernes Design

Mit seinen Kanälen, dem Flüsschen Ill, den vielen Brücken und schmucken Fachwerkhäusern präsentiert sich der Stadtteil „Petite France“ wie ein Freilichtmuseum zur Straßburger Stadthistorie. Überall ist die Geschichte des ältesten Teils der Elsässer Metropole greifbar. So auch in einer der außergewöhnlichsten Hoteladressen der Stadt, dem Régent Petite France & Spa.

In zentraler Lage direkt am Ufer der Ill spannt das Luxushotel einen stimmungsvollen Bogen zwischen den geschichtsträchtigen Mauern der ehemaligen Eisfabrik, modernem Design und Gastlichkeit auf Fünf-Sterne-Niveau. „Egal ob Businessgast, Kulturreisender, Tourist, Tagungsteilnehmer, Gourmet oder Wellnessjünger, bei uns fühlt sich jeder Gast wohl. Denn wir haben für jeden Gast genau das richtige Angebot und wir sind stets darum bemüht, unser Haus in einem Top-Zustand zu halten“, erklärt Direktorin Sandrine Hugonot, während sie uns eine der gerade erst neu gestalteten Junior Suiten zeigt.

Wie jedes der 75 individuell gestalteten Zimmer und jede der Suiten punktet sie mit viel Platz (von 26 qm bis 89 qm), eleganten Designer-Möbeln, Marmorbad, separater Toilette, modernstem technischen Komfort (u. a. mit individuell regulierbarer Klimaanlage, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten und kostenfreiem W-LAN) und teilweise  sogar mit eigenem Balkon mit Blick auf das historische Stadtbild. Eine Aussicht, die auch die Stimmung im SPA „Ô FIL DE L’EAU & Fitness“, der seit drei Jahren das Wohlfühlangebot des Luxusdomizils mit Sauna, Dampfbad, Outdoor-Whirlpool, Fitnessraum und natürlichen Cinq-Mondes-Beauty-und- Wellness- anwendungen nachhaltig und wunderbar  entspannend ergänzt.

Entspannung ganz anderer Art bietet die Bar „Champagne“.  Sie macht mit ihrem hochkarätigen Champagnerangebot ihrem Namen alle Ehre, zählt zu den angesagtesten Ausgehadressen der Stadt und zieht die einheimischen Barflies, Hotelgäste und viel Prominenz wie magisch an. Die Liste der luxuriösen Annehmlichkeiten und außergewöhnlichen Genussmomente, die das Régent Petite France & Spa zu der Top-Adresse Straßburgs macht, führt ohne Frage das Restaurant „Le Pont Tournant“ mit seiner Sonnenterrasse an der Ill an.

Die raffinierte Küche von Boris Derendinger zählt zu den besten der Stadt. Kein Wunder, meistert der ambitionierte Kochkünstler den Drahtseilakt zwischen kulinarischer Modernität, bei dem das Produkt und dessen Eigengeschmack im  Mittelpunkt steht,und dem Respekt vor der französischen Küchentradition genauso vorbildlich wie das Serviceteam um Sandrine Hugonot die individuellen Wünsche der Gäste erfüllt.

Öffnungszeiten Küche: Di. bis Sa. 19.00 – 22.00 Uhr,
Ruhetage: Sonntag und Montag

Preise: DZ ab 97 Euro p.P. ohne Frühstück.

Kreditkarten: American Express, Diners Club, Eurocard, Visa.

Hôtel Régent Petite France

Direktorin: Sandrine Hugonot

5, rue de Moulins
F-67000 Strasbourg

Telefon: 00 33 / 3 88 / 76 43 43
Telefax: 00 33 / 3 88 / 76 43 76

eMail: rpf@regent-hotels.com
Homepage: http://www.regent-hotels.com

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Hôtel Régent Petite France

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...