Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Le Louis XV

EIN MUST für jeden Gourmet 

Das mondäne Grandhotel am Place du Casino ist mit dem Namen eines der berühmtesten Köche der Welt verbunden, mit Alain Ducasse. Das Louis XV, sein in fürstlicher Pracht erstrahlendes Drei-Sterne-Restaurant, lockt Gäste aus aller Welt ins glamouröse Hôtel de Paris. Ducasse nutzte 1987 die Chance, dieses innenarchitektonische Juwel im Stil von Versailles als Restaurant unter seinem Namen zu etablieren. Es war der Grundstein für eine bislang einzigartige Karriere. 

Das Restaurant Louis XV wird geprägt von faszinierender Pracht und Eleganz, alles scheint wie gewirkt aus Gold und Licht. An der Decke glänzt ein Fresko von Félix Hippolyte Lucas, an den Wänden grüßen berühmte Mätressen, zu imposanten Medaillons gerahmt. Hohe Spiegel werfen den Blick zurück, hohe französische Fenster lenken ihn nach draußen auf den Platz des Casinos. Ein immenses Blumenbouquet betont das Zentrum der Ambiance. Von Anfang an feierte der Cuisinier aus den Landes mit seiner Mittelmeerküche wahre Triumphe. Finessenreich und vollkommen wird sie von Ducasses Küchenchef Franck Cerutti in Szene gesetzt – farbenfroh und variantenreich, als Reflexion lokaler Geschmacksrichtungen zwischen Bergen und Meer. Die Zubereitungen, eine Symphonie der Aromen, wechseln mit der Saison, gliedern sich in geschmackvolle Themen: den Gemüsegarten, das Meer, die Farm etc. Vollkommen in Geschmack und Präsentation, lässt Franck Cerutti erlesene Kompositionen wie die am Spieß gebratene Ente mit Würzfeigen, jungen Rübchen mit Roter Bete an einem Toast mit Entenklein, Hammelbrust aus den Alpes-de-Haute-Provence mit gegrillter Entenleberpastete, Piemont-Polenta und einer würzigen Sauce mit Innereien oder mit Oliven gespickte Mittelmeer-Seebrasse, zubereitet mit Bouillabaisse-Fond, Fenchel, Schalotten und Paprika über den Pass. 

Alain Ducass über seinen Küchenchef: „Franck Cerutti personifiziert alles Mediterrane – es fließt in seinem Blut, bestimmt seine Arbeit. Er folgt keinen Regeln, sondern benutzt sein Talent dazu, neue wie authentische Gerichte zu entwickeln. Er ist ein exzellenter Mitarbeiter in jeder Beziehung.“ Alain Ducasse gilt übrigens als der einzige Spitzenkoch der Welt, der nicht selber am Herd steht. Das muss ihm erst mal jemand nachmachen!

Le Louis XV

Place du Casino, Monte Carlo
MC-98000 Principauté de Monaco

Telefon: +3 77 / 92 16 30 01
Telefax: +3 77 / 92 16 69 21

eMail: louisxv@sbm.mc
Homepage: http://www.alain-ducasse.com

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Le Louis XV

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

Die neuen Apps

Alle Apps in der Übersicht:
Die neuen » Lifestyle-Apps aus dem Klocke Verlag

Jetzt neu: Kindle Editions
Unsere eBooks als Kindle Editions » Alle Infos...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...