Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Kalfayan

© Foto: Kalfayan

PREZISION von Meisterhand geschaffen

Es funkelt und glänzt im Schaufenster von Linda und Hayko Kalfayan. Kostbare Ringe, Armbänder, Colliers und Ohrringe sind auf einem gläsernen Wasserbett platziert und wetteifern um die Gunst des Betrachters. Obwohl die erlauchte Gästeschar des Schweizer Nobelortes Ascona an Luxus gewöhnt ist und sich in den verwinkelten Gassen feine Adressen wie Perlen auf einer Schnur aneinanderreihen, drücken sich in der Carrà dei Nasi 24 selbst feine Damen im Pelzmantel ihr Näschen platt.

Im April 2003 haben sich die attraktive Schmuckdesignerin und ihr Mann, der den eher seltenen Beruf des Edelsteinfassers ausübt, den Traum vom eigenen Geschäft erfüllt. Hier pflegen sie in stilvollem Rahmen ihre Passion für edle Preziosen. „Mich hat Schmuck schon immer fasziniert. Haykos Großvater war Juwelier in Istanbul. Ihm wurde die Liebe zum Schmuck quasi in die Wiege gelegt“, erzählt Linda Kalfayan. Was in dem kleinen, aber feinen Store im Erdgeschoss zu bewundern ist, das entsteht in liebevoller, aufwändiger Handarbeit in der Werkstatt über dem Ladengeschäft – wunderschöne Unikate in eleganter, zeitloser und dabei höchst kreativer Formensprache. „Ein geschultes Auge, eine sichere Hand, Konzentration und Kreativität sind die Voraussetzungen für unser Handwerk“, sagt Hayko Kalfayan und schaut Fabio Tschumi aufmerksam über die Schulter. Der 28-Jährige absolviert in der Goldschmiedewerkstatt eine Ausbildung zum Edelsteinfasser und setzt präzisionsgenau winzig kleine Brillanten auf einen Karbonring. „Karbon, auch das schwarze Gold genannt, gewinnt immer mehr an Bedeutung. Es besteht aus dem gleichen Material wie ein Diamant – Kohlenstoff –, besticht durch seine Härte und einen matten Glanz“, erklärt Edelsteinfasser Hayko Kalfayan.

Das Ehepaar eint die Liebe zum Handwerk und die Suche nach neuen, besonderen Materialien und Formen. Ihr anspruchsvolles internationales Publikum überzeugt es mit edlen, ausgefallenen eigenen Kreationen. Nichts wirkt überladen, sondern oft eher minimalistisch. Das Material steht im Mittelpunkt. Perfekt kombiniert wird zum Beispiel Weißgold mit Diamanten und Aquamarinen oder Rotgold mit Brillanten und einem leuchtenden Amethyst. „Der Amethyst ist die Extravaganz in Violett. Seine Farbe ist so einmalig wie verführerisch. Wir verarbeiten außer Gold, Platin, Edelstahl und Carbon zum Beispiel auch Ebenholz oder Perlen. Sie kommen niemals aus der Mode“, sagt Linda Kalfayan. Darüber hinaus gestaltet das kreative Ehepaar mit viel Fingerspitzengefühl Ringe, Armbänder, Colliers und Ohrringe nach den Wünschen der Kunden. So entstehen sehr individuelle, besondere Schmuckstücke, die perfekt zu ihrer Trägerin oder ihrem Träger passen – echte Charakterstücke.

Oft bringen die Menschen geerbten Schmuck in die Carrà dei Nasi, lassen ihn auf- oder umarbeiten: „Die Kunden sind häufig überrascht und total begeistert, wenn zum Beispiel aus einem historischen, schweren Armband etwas ganz Neues, Zeitgemäßes entstanden ist.“ Natürlich hat so viel Individualität ihren Preis. Für das nicht ganz so große Portemonnaie gibt es jetzt einen zweiten Kalfayan-Store im Herzen von Locarno – Mikro, ganz in Weiß gehalten und ebenfalls mit individuellen Stücken aus der Kreativschmiede von Linda und Hayko Kalfayan.

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 10.00 − 12.00 Uhr und 14.00 − 18.30 Uhr,
Sa. bis 17.00 Uhr

Kreditkarten: American Express, Visa, Mastercard.

Kalfayan

Inhaber: Hayko & Linda Kalfayan

Carra del Nasi 24
CH-6612 Ascona

Telefon: 00 41 / 91 / 7 91 18 88
Telefax: 00 41 / 91 / 7 91 18 88

eMail: schmuck@kalfayan.ch
Homepage: http://www.kalfayan.ch

 

Kalfayan
Via alla Ramogna 10, CH-6600 Locarno
Telefon: 00 41 / (0) 91 / 751 13 62
Öffnungszeiten:
Di. bis Fr. 10.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18.30 Uhr
Sa. bis 17.00 Uhr
geschlossen: Montag

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Kalfayan

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...