Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Die Montignach Methode
Essen mit Lust, schlank ohne Frust

Michel Montignac ist ein Ernährungs-Revolutionär. Er hat das Abnehmen ein für allemal aus den Fesseln der Frustration und der Askese befreit.

Wer seiner Methode folgt, kann das Kalorienzählen und alle Einschränkungen und Enttäuschungen, die damit verbunden sind, endgültig vergessen. Montignacs Devise lautet: Um schlank zu werden und schlank zu bleiben, müssen Sie essen. Sie müssen gut essen. Sie können sich satt essen. Sie müssen nur das Richtige essen. Dann kommt der Erfolg von selbst.

Montignacs Methode ist überzeugend. Das Überzeugendste ist: Sie funktioniert unweigerlich. Sie funktioniert in beiden Phasen: Jeder, der seine Ernährung nach Montignacs Ratschlägen umstellt, nimmt ab (Phase I) und hat danach kein Problem, das erreichte Gewicht zu halten (Phase II). Dabei ist das Grundrezept ganz einfach.

Die Feinheiten, z.B. die Theorie der guten und schlechten Kohlenhydrate, die genaue Anwendung der Methode bei den einzelnen Mahlzeiten, die Organisierung von Phase II, also der Aufgabe, das erreichte Gewicht zu halten, seine Kochrezepte und viele andere, neue Ernährungserkenntnisse beschreibt Montignac in seinen Büchern. 

BUCHTIPP: Hans Finck, Michel Montignac
Die Montignac-Methode für Einsteiger
Abnehmen ohne zu hungern
Schlank & Fit für immer
ISBN 3-930989-13-1
Euro 12,80
Internet: www.montignac.com

Rezept Suche:


Bitte geben Sie ein Suchwort ein

Ein Rezept von Bernhard Grubmüller

» Rezepte von Bernhard Grubmüller
» Restaurant Tomatissimo

 


ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...