Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Villa la Principessa

ROMANTISCHES Herrenhaus 

Die Geschichte hatte viel Zeit, einen ganz eigenen Zauber, um diesen Villen-Palazzo am Südrand von Lucca zu weben. Wie ein verwunschenes Schloss liegt die Villa la Principessa in ihrem 20 ha großen Garten. Efeu ist über die Mauern gewachsen, die Blütentrauben blauer Glyzinien umranken die säulengeschmückte Loggia, unzählige Rosen verströmen ihren verführerischen Duft.

Beim Lustwandeln durch den romantischen Park treten die Sehenswürdigkeiten Luccas, die mit ihren völlig intakten Stadtbefestigungsanlagen, den wunderschönen historischen Gärten und der Piazza del Mercato zu den Highlights der Toskana gehört, leicht in den Hintergrund. Schließlich ist morgen auch noch ein Tag! Das ist genau die richtige Einstellung, um das besondere Flair der im Jahre 1320 von Castruccio Castracani gebauten Villa erleben zu können – egal ob man sich im Pool erfrischt oder im herrschaftlichen Salon seiner Lektüre widmet. 

Im Jahre 1973 zum Hotel ausgebaut, hat es bis heute nichts von dem Reiz des eleganten, geschichtsträchtigen Landhauses verloren, zumal die groß angelegten Renovierungsmaßnahmen in 2001 mit viel Gefühl für die Seele des Hauses durchgeführt wurden. Die 33 Zimmer und 8 Junior-Suiten lassen nichts an Komfort vermissen und sind mit Stil eingerichtet. Charmant und sehr persönlich der Service, ausgezeichnet das Frühstücksbuffet und die kreative toskanische Küche, die auf der Terrasse im Park natürlich besonders gut mundet.

Villa la Principessa

Manager: Ms. Marianna Marucci

Via Nuova per Pisa 1616
I-55050 Massa Pisana - Lucca

Telefon: 00 39 / 05 83 / 37 09 63
Telefax: 00 39 / 05 83 / 37 17 84

eMail: info@hotelprincipessalucca.it
Homepage: http://www.hotelprincipessalucca.it/
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...