Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Villa del Quar

Kulinarisches Glanzstück im Valpolicella 

Von der wunderschönen Terrasse der Villa del Quar die Farben des Valpolicella aufzunehmen ist mehr als ein Genuss. Hat man sich auf der Terrasse erst einmal niedergelassen, fällt es einem sehr schwer diesen Ort wieder zu verlassen.

Und ehe man sich versieht ist es Zeit für einen leichten Lunch. Nach dem Motto: „Wer die Wahl hat, hat die Qual“, kann man zwischen dem täglich wechselnden kleinen Mittagsmenü und den a-la-carte-Spezialitäten des Küchenchefs Bruno Barbieri wählen, der Feinschmeckern aus seiner Zeit in Bologna, wo zwei Sterne seine Kochkunst krönten, noch bestens in Erinnerung geblieben ist.

Das Geheimnis Bruno Barbieris Küche ist eigentlich einfach und doch so kompliziert. Absolute Frische und nur allerbeste Qualität der Zutaten ist seine oberste Devise. Dass alles - vom Brot bis zur Eiscreme, vom Croissant bis zum Fond - selbst hergestellt  wird, versteht sich dabei von selbst. Und so wird das abendliche Menü, umrahmt von der romantischen Stille der wunderschön eingedeckten Terrasse oder vom herrschaftlichen Ambiente der beiden Restauranträume, zu einem kulinarischen Erlebnis der absoluten Spitzenklasse. Zumal die Weinkarte der Qualität der Küche in Nichts nachsteht.

Villa del Quar

Inhaber: Leopoldo Montresor und Maria Evelina Acampora

Via Quar, 12
I-37020 VERONA - Pedemonte

Telefon: 00 39 / 0 45 / 6 80 06 81
Telefax: 00 39 / 0 45 / 6 80 06 04

eMail: info@hotelvilladelquar.it
Homepage: http://www.hotelvilladelquar.it
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...