Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Brenners Park-Hotel & Spa

EIN GRANDHOTEL, das inspiriert

Fast 145 Jahre sind vergangen, seit Anton Alois Brenner 1872 im Herzen der mondänen Kurstadt Baden-Baden das ehemalige Hotel Stéphanie-les-Bains erwarb und ihm seinen Namen gab. Das war der Beginn einer unglaublichen Erfolgsgeschichte, in deren Verlauf das legendäre Grandhotel immer wieder neue Maßstäbe gesetzt hat und heute als Inbegriff für luxuriöse Lebensart gilt.

Spitzenplätze in den internationalen Hotel-Rankings belegen dies ebenso eindrucksvoll wie die bedingungslose Konzentration auf Premiumqualität in allen Bereichen. Beim vorbildlichen Service, bei den exklusiven Interieurs und dem Komfort der Zimmer und Suiten, den innovativen Angeboten des einzigartigen Brenners SPA, das europaweit als „Spa of the Spas“ gilt und bei dem facettenreichen und hochkarätigen Gastronomiekonzept. Natürlich hat sich das legendäre Grandhotel im Laufe seiner Geschichte immer wieder an die sich verändernden Bedürfnisse seiner anspruchsvollen Gäste angepasst und sich in vielen Bereichen quasi immer wieder neu erfunden.

Doch eines blieb über die Jahrzehnte hinweg unverändert: die Harmonie der Eleganz mit innovativen Konzepten der Gastfreundschaft zu verbinden – Lebensart im Einklang mit der Natur. Dabei ist es dem renommierten Grandhotel trotz aller Modernität und innovativen Angeboten gelungen, seinem ganz eigenen Stil und seiner Tradition stets treu zu bleiben. Und genau dieser ganz eigene Stil zog und zieht damals wie heute internationale Traveller, gekrönte Häupter und prominente Zeitgenossen magisch an.

Das liegt zum einen natürlich an der tollen Lage inmitten einer kunstvoll gestalteten Parkanlage an der Lichtentaler Allee, der aristokratischen Grandezza, dem sinnenfrohen Savoir-vivre und den unzähligen kleinen Aufmerksamkeiten durch das vorbildlich geschulte Team, aber vor allem an dem unaufdringlichen Charme und der kunstsinnigen Aura, die über die Jahrzehnte hinweg kreative Geister und renommierte Künstler nachhaltig inspiriert haben. Denn schon seit der Hoteleröffnung sind Kunst und Kultur ein fester Bestandteil des lebendigen Hotelalltags, und das Kulturengagement des Grandhotels präsentiert sich heute mit vielen Facetten, sowohl regional als auch international, traditionsbewusst als auch zukunftsorientiert.

So spielt, entsprungen aus der Leidenschaft der Besitzer-Familie für die Kunst der deutschen und englischen Romantik des 19. Jahrhunderts, Design und Kunst als Teil der Einrichtung eine ebenso zentrale Rolle wie die wechselnden Ausstellungen in den öffentlichen Bereichen. So zeigt das Brenners Park-Hotel & Spa bis Herbst 2017 Skulpturen der international erfolgreichen Pop-Art- Künstlerin Laurence Jenkell, die in dieser plakativfröhlichen Ausstellung ihre Liebe für internationale Grandhotels mit ihrer Begeisterung für kleine bunte Bonbons verbindet. Und in der Raucherlounge entführen aktuell original chinesische Zigaretten-Werbeplakate Betrachter in das pulsierende Shanghai zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Gäste, die noch tiefer in die Kunst eintauchen möchten, profitieren von der Nachbarschaft und den guten Beziehungen des Grandhotels zur Staatlichen Kunsthalle und dem Museum Frieder Burda. Ganz im Geiste der kunstaffinen Tradition des Luxushotels bewegt sich auch das zukunftsweisende „Brenners Artist in Residence“-Programm, das der Bündelung der kulturellen Ressourcen in Baden-Baden dient und 2004 als „public private partnership“ zwischen der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden und dem Brenners Park-Hotel & Spa hervorging. Es verleiht ein jährliches Arbeitsstipendium an ausgewählte Künstlerinnen und Künstler, die hier eine Ausstellung realisieren.

Öffnungszeiten: 
Restaurant Wintergarten täglich von 11.00 Uhr – 23.00 Uhr
Bar und Kaminhalle täglich von 10.00 Uhr – 02.00 Uhr

Brenners Park-Restaurant ab 19.00 Uhr
Ruhetage: Montag und Dienstag.

Zimmerpreise: ab 390 Euro

- Kids-Club
- Cigar Lounge

Kreditkarten: American Express, Diners Club, Mastercard, Visa.

Brenners Park-Hotel & Spa

Direktor: Frank Marrenbach

Schillerstrasse 4/6
76530 Baden-Baden


Telefon: 0 72 21 / 90 0
Telefax: 0 72 21 / 3 87 72

eMail: information.brenners@oetkercollection.com
Homepage: http://www.brenners.com

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Brenners Park-Hotel & Spa

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

ANZEIGE


Valsegg Chaletsab 180,- Euro p. Person » Zum Angebot...

Pleta del Mar, MallorcaJunior-Suite ab 500,- Euro» Zum Angebot...

Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...