Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Hotel Walserhof

KULINARISCHE OASE für Genussfreudige

Mit seinen charmanten, meist im Chaletstil gehaltenen Häusern, seiner internationalen Gästeschar und seiner breiten Angebotspalette gehört Klosters zu den beliebtesten Ferienorten in den Alpen. Während der kalten Jahreszeit finden Carver, Snowblader, Ski- oder Snowboardfahrer in der Skiregion Klosters/Davos hervorragend präparierte Pisten und Tiefschneeabfahrten. Im Sommer lädt die Region zum Wandern ein, ideal, um sich in herrlicher Bergfrische zu erholen und täglich neu das Schauspiel der Natur zu genießen. Mit seinem eigenen 9-Loch-Golf-Kurs und acht weiteren wunderschönen Plätzen in der näheren Umgebung ist der Ort zudem optimaler Stützpunkt für einen ausgiebigen Golfurlaub.

Eine Top-Adresse, um all das (und mehr) zu genießen, ist der „Walserhof“ von Gabi und Beat Bolliger, bei denen man mehr als nur „königlich“ logieren kann. Längst ist der „Walserhof“ in dieser reizvollen Region im Prättigau, nordwestlich von Davos, zu einer der angesagtesten Adressen in der Schweizer Spitzengastronomie avanciert. Innerhalb von zwei Jahrzehnten erklomm Beat Bolliger kulinarische Gipfel, ohne dabei abzuheben. Die beeindruckende Beständigkeit und die große Raffinesse des Meisters der klassischen Cuisine honorierte der Michelin 1999 mit dem zweiten Stern (1997 gab es den ersten). Tag für Tag versteht es der eher zurückhaltende Cuisinier, Feinschmecker etwa mit Entenleberterrine mit Kalbsmilken, Turbot mit grünem Spargel und Trüffel oder Hummerbavaroise auf Roter Bete zu verführen. Auch beim Bündner Lammrücken in der Kartoffelkruste setzt Bolliger auf die Qualität erstklassiger Ausgangsprodukte. Die Spinatravioli mit Eierschwämmen schmecken wie mit Liebe gemacht und auch das Schokoladensoufflé mit Williamsbirnenflan zeigt Kreativität und höchste Könnerschaft. „Der Koch des Jahres 2003“ (Gault Millau Schweiz) kreiert Rezepturen, die den Eigengeschmack der Produkte nicht verfälschen, sondern verstärken, wobei seine Zubereitungen ohne Tand und Pomp ganz schnörkellos und rein präsentiert werden. Ebenso überzeugend ist die umfangreiche Weinliste mit Schwerpunkt bei den Schweizer Tropfen.

Mit demselben Enthusiasmus kümmern sich die Gastgeber nahezu rund  um die Uhr um ihr internationales Publikum. Und das mit einem so zuverlässigen Charme, dass sich Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Showbizz seit Jahren im „Walserhof“ bestens aufgehoben fühlen – zumal Diskretion und eine intime Privatsphäre jederzeit garantiert sind.

Hotel Walserhof

Inhaber: Gabi und Beat Bolliger

Landstraße 141
CH-7250 Klosters

Telefon: 00 41 / (0) 81 / 4 10 29 29
Telefax: 00 41 / (0) 81 / 4 10 29 39

eMail: walserhof@bluewin.ch
Homepage: http://www.walserhof.ch

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Hotel Walserhof

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...