Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Sonne Scheunenberg

HAUTE CUISINE im Landgasthof

In dem beschaulichen Bauerndorf Scheunenberg, das von reichlich Ländereien und Wald umgeben ist, erwartet man vieles, nur kein Restaurant auf dem hohen Niveau der Sonne Scheunenberg.

Doch gerade das reizte den jungen Cuisinier Kurt Mösching, und so nahm er im Juli 2000 die Herausforderung an, hier ein Restaurant mit zeitgemäßer, entschlackter französischer Küche zu etablieren. Zusammen mit seiner reizenden dänischen Frau Iris sowie einem jungen motivierten Team ging es steil bergauf. 16 Gault-Millau-Punkte, Aufnahme beim „Les Grandes Table de Swiss“ und den „Jeunes de Restaurateures d’Europe“ und eine Stammkundschaft bis in die Bundesräte belegen dies eindrucksvoll. Das wundert keinen, wenn man erfährt, dass der in Schönried bei Gstaad geborene Kochprofi sein Können u. a. bei so renommierten Lehrmeistern wie den Sterneköchen Robert Speth (Chesery, Gstaad), Roland Jöri (Jöri’s Talvo, St. Moritz) oder Bernard Ravet (L’Ermitage Bernard Ravet) erworben hat. Das prägt!

Im stilvollen Ambiente eines ehemaligen Gutshauses, dessen Wurzeln bis ins Jahr 1265 reichen, erleben Gäste nicht nur ein liebenswert stimmungsvolles Ambiente in verschiedenen Gaststuben, sondern auch die sehr abwechslungsreichen kulinarischen Streifzüge durch Kurt Möschings entschlackte Haute Cuisine. Nach Möglichkeit verwendet er regionale Produkte gemäß dem saisonalen Angebot und ist darauf bedacht, zwischen den einzelnen Zutaten immer eine Harmonie herzustellen. Sogar seine beliebten Burgunder-Trüffel bezieht er aus der Region um den Bucheggberg. Sie geben Zubereitungen wie dem Steinbutt auf Blattspinat mit Zitronen Beurre Blanc, der Petersilienwurzelcremesuppe mit hausgeräuchertem Lachs oder seiner berühmten gebratenen Wachtel auf Schwarzwurzeln mit Kartoffelmousseline das ganz spezielle Aroma.

In Möschings Weinkeller warten über 5.000 hochkarätige Flaschen auf  hre Liebhaber. Neben Weinen aus den traditionellen Weingebieten dieser Welt, Burgund, Bordeaux, Spanien und Italien, findet sich auch eine große Auswahl an Flaschen aus der Schweiz, insbesondere aus dem Tessin und der Französischen Schweiz. Mit ihren sehr gemütlichen Gasträumen und dem separaten „Stöckli“ mit offenem Kamin eignet sich die Sonne natürlich auch für unvergessliche Familienfeiern sowie Firmenevents.

Sonne Scheunenberg

Inhaber: Iris und Kurt Mösching

CH-3251 Wengi bei Büren

Telefon: 00 41 / 32 / 3 89 15 45
Telefax: 00 41 / 32 / 3 89 15 36

eMail: sonne-scheunenberg@bluewin.ch
Homepage: http://www.sonne-scheunenberg.ch

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Sonne Scheunenberg

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...