Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Hotel Nassauer Hof

STERNEGEKRÖNTE Gourmet-Institution

Schon seit Jahrzehnten gilt das Hotel Nassauer Hof mitten im Herzen von Wiesbaden als elegantes Luxushotel von einzigartiger Pracht. Wo früher Könige, Fürsten, Herzöge und Grafen residierten, erwartet anspruchsvolle Gäste aus aller Welt heute wahrer Lebensgenuss. Mit seiner langen Geschichte gilt das Grand Hotel als Ikone und Vorreiter in vielen Bereichen der Luxushotellerie und wird von Julia und Constantin von Deines mit ihren 130 Mitarbeitern aus 30 Nationen gut auf Kurs gehalten.

Als erstes Hotel in Deutschland überhaupt wurde das ehrwürdige Refugium im Jahr 2005 mit fünf Sternen Superior ausgezeichnet. Er beherbergt die einzige Zigarren-Bar in der hessischen Landeshauptstadt, ebenso das einzige Sternerestaurant in Wiesbaden, das renommierte Gourmetrestaurant Ente. Seine Auszeichnung mit einem Michelin-Stern trägt das Restaurant – alleinig in Deutschland – schon seit über 38 Jahren in Folge.

Einen, den die Gourmet-Experten von Gault&Millau für seine herausragenden Kochleistungen würdigen, ist Küchenchef Michael Kammermeier, der nicht ohne Stolz auf 17 Punkte in der Feinschmecker-Bibel blickt. Die Bewertung freut Kammermeier sehr. Für ihn gehe es vor allem darum, dass auch das Team gezeigt bekomme, wofür es mit kreativem Kopf und sicherer Hand Höchstleistungen abliefert.

Seit 2006 schwingt der gebürtige Bayer nun schon das Zepter in der Küche. Befragt nach seinem Stil muss der Herdkünstler nicht lange überlegen: „Ich präferiere eine klare und durchdachte Linie, während die klassische Basis immer erhalten bleibt und sämtliche Gerichte durchweg modern interpretiert auf den Teller kommen. Kammermeier charakterisiert seine Küche als „inspired by the world’s flavour – apart from Antarctica“. Die Ente ist überall auf der Welt zu Hause – außer in der Antarktis. Ihre individuellen und saisonal unterschiedlichen Flugrouten in ferne Länder sind die Inspirationsquelle des Küchenchefs für Aromen und Kombinationen.

Zu den Darbietungen auf dem Teller agiert Sommelière und Restaurantleiterin Marcella Schaefer kenntnisreich mit viel Fachverstand. Sie hat den Überblick über rund 800 Etiketten im Weinkeller, weiß zu den kleinen und großen kulinarischen Träumen à la Kammermeier immer den adäquaten Wein zu empfehlen. Neben dem Restaurant Orangerie und dem ENTE BISTRO mit feiner französisch-italienischer Küche rundet die Bar das gastronomische Profil des Hauses ab.

Als Herzstück in der Hotelhalle gelegen, lädt die Lobby Bar ganztägig mit einem umfangreichen Angebot an Weinen, Softgetränken und Kaffee- und Teespezialitäten, aber auch kalten und warmen Snacks sowie Kuchen zum gemütlichen Verweilen ein. Nachmittags untermalt Klavierspiel das elegante Ambiente der Lobby. Am Abend bietet sich die Nassauer-Hof-Bar mit offenem Kamin und Piano-Live-Musik für einen Drink nach dem Essen oder Zigarrengenuss an. Sie verfügt über eine beträchtliche Whisky-Auswahl von rund siebzig Sorten.

Öffnungszeiten Küche Gourmetrestaurant „Ente“:
Di. bis Fr. 18.30 – 22.00 Uhr
Sa. 12.00 – 14.30 Uhr und 18.30 – 22.00 Uhr
Ruhetage: Sonntag und Montag

Wochentags zwischen 12.00 und 14.30 Uhr bietet das ENTE BISTRO
ein wechselndes Tagesgericht zum Preis von 14 Euro pro Person an.

Hotel Nassauer Hof

Gastgeber: Julia und Constantin von Deines

Kaiser-Friedrich-Platz 3 - 4
65183 Wiesbaden

Telefon: 00 49 / 6 11 / 13 30
Telefax: 00 49 / 6 11 / 13 36 32

eMail: info@nassauer-hof.de
Homepage: http://www.nassauer-hof.de
ANZEIGE