Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Landhaus Haveltreff

Traditionelle brandenburgische Küche 

Mit seiner strahlend gelben Fassade ist das englische Landhaus am Schwielowsee kaum zu verfehlen und wird oft als Juwel des Ortes bezeichnet. Caputh am Schwielowsee (mit direktem Zufluss zur Havel) zählt zu den bekanntesten Ausflugsorten vor den Toren Potsdams. Hier eröffnete im Mai 1997 das kleine, feine Privathotel „Landhaus Haveltreff“ seine Pforten.

Das wunderschöne Anwesen, das selbst verwöhnten Ansprüchen gerecht wird, liegt direkt am Wasser. Von der kuscheligen Hotel-Lobby geht es auf kurzen Wegen in die nordisch wirkenden 27 individuell, mit viel Liebe zum Detail gestalteten Zimmer in Blau- und Gelbtönen. Besonders stolz ist die „Chefin“ Birgit Farthmann auf ihren Koch Tony Hidregi, der der traditionellen brandenburgischen Küche mit seinen zeitgemäßen Varianten zu neuem Ansehen verhilft.

Die Jahreszeit entscheidet auch darüber, ob die Gäste in lauschiger Atmosphäre im Garten, auf der Terrasse oder im hauseigenen Restaurant mit ständig wechselnder Speisekarte Platz nehmen.

Landhaus Haveltreff

Inhaber: Familie Farthmann

Weinbergerstrasse 4
D-14548 Caputh bei Potsdam

Telefon: 03 32 09 / 78 - 0
Telefax: 03 32 09 / 78 - 100

eMail: info@haveltreff.de
Homepage: http://www.haveltreff.de
ANZEIGE


Valsegg Chaletsab 180,- Euro p. Person » Zum Angebot...

Pleta del Mar, MallorcaJunior-Suite ab 500,- Euro» Zum Angebot...

Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...