Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Hotel & Restaurant Schloss Lehen

MEISTERKOCH VJEKOSLAV PAVIC verwöhnt die Gäste

Der Feinschmecker“ wählte ihn 2007, der renommierte Restaurantführer „Gusto“ 2009 zum „Aufsteiger des Jahres“. Im November 2009 stieg Vjekoslav Pavic in den Ritterstand der Kochkunst auf: als Küchenchef im Restaurant „Thun“ in Weiden erhielt der gebürtige Kroate einen Michelin-Stern. Für Vjekoslav Pavic ist der Beruf Berufung. Er hat bei namhaften deutschen Kochkünstlern wie Jörg Müller auf Sylt und Heinz Winkler in Aschau am Chiemsee gearbeitet.

Vjekoslav Pavics Können und sein Ehrgeiz mündeten in einer geradlinigen, ehrlichen Küche, die auf hochwertigsten Produkten basiert. Mit Kreativität und bestem handwerklichen Können verwöhnt der 34-Jährige seit einem Jahr die Gäste im eleganten Restaurant von Schloss Lehen in Bad Friedrichshall.

Das Ambiente ist geradezu fürstlich: Kachelofen, fein eingedeckte Tische, Kronleuchter, weiße Holzvertäfelung, geschliffene Karaffen und Ahnenbilder machen den optischen Reiz aus. Für den kulinarischen Reiz sorgen Vjekoslav Pavic und „ seine Kochbrigade. Ein Blick in die Speisekarte zeigt, dass hier ein wahrer Meister am Herd steht: Unter anderem werden in Nussbutter gebratene Wachtelbrüstchen auf lauwarmem Kartoffelsalat mit krosser Petersilie angeboten, gebratene Seeteufelbäckchen auf Paprikarisotto mit Mascarpone in Thymiannage oder ein Cremesüppchen von Artischocken mit Parmaschinken.

„Ich habe die ersten Jahre meines Lebens bei den Großeltern verbracht. Sie waren Selbstversorger und ich lernte früh den Umgang mit der Natur und mit Lebensmitteln. Schon als Kind konnte ich den Unterschied zwischen selbstgezogenem Gemüse, Obst, Hausmacherwurst und Industrieprodukten erkennen und vor allem schmecken. Deshalb kaufe ich nur dort, wo mir die beste Ware angeboten wird. Ich mag es eher puristisch, konzentriere mich ganz auf das Produkt. Ein bretonischer Steinbutt zum Beispiel braucht kein großes Drumherum. Er steht im Mittelpunkt der Speise. Wichtig ist die Zubereitung einer perfekten Sauce“, sagt der freundliche, sehr höfliche Meisterkoch. Ab März wird die kulinarische Messlatte noch ein wenig höher gelegt. Dann öffnet das Gourmetrestaurant „Laurentius“ unter der Leitung von Vjekoslav Pavic seine historischen Türen.

Erbaut wurde das prachtvolle ehemalige Wasserschloss Lehen anno 1553. Gastgeberin Vladimira Freistetter hat die baulichen Details des Renaissancegebäudes mit modernster Architektur und Haustechnik verbunden. Entstanden ist ein bezauberndes Kleinod, in dem sich prominente und weniger prominente Zeitgenossen ausgesprochen wohl fühlen. In den schönen Zimmern und Suiten verschmelzen moderne Standards und ausgesuchte Antik-Möbel zu einem harmonischen Ganzen.

Für Familienfeste, Seminare, Lesungen, Ausstellungen etc. stehen adäquate Räumlichkeiten zur Verfügung. Nicht zuletzt bietet Schloss Lehen – inmitten einer herrlichen Parkanlage gelegen – den passenden Rahmen für eine romantische Hochzeit. Auf Wunsch sorgt das geschulte Team von der Einladung über die Dekoration bis hin zur Menüauswahl für einen unvergesslichen Tag. 

Öffnungszeiten Küche: Mo. – Sa. ab 18.00 Uhr
Ruhetag: Sonntag

20 Zimmer und Suiten Übernachtungspreise:
DZ ab 145 Euro inklusive Frühstück,

Raucherlounge, zwei Tagungs- und Banketträume für 8 bis 120 Personen, Kreditkarten: alle

Hotel & Restaurant Schloss Lehen

Inhaberin und Gastgeberin: Vladimira Freistetter

Hauptstraße 2
74177 Bad Friedrichshall

Telefon: 0 71 36 / 98 97 - 0
Telefax: 0 71 36 / 98 97 - 20

eMail: info@schlosslehen.de
Homepage: http://www.schlosslehen.de

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Hotel & Restaurant Schloss Lehen

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

Die neuen Apps

Alle Apps in der Übersicht:
Die neuen » Lifestyle-Apps aus dem Klocke Verlag

Jetzt neu: Kindle Editions
Unsere eBooks als Kindle Editions » Alle Infos...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...