Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Kochschule Dieter Müller

Kochen wie mit Freunden
Zu Gast in Dieter Müllers privater Kochschule

Kochkurse bei Sterneköchen sind populär wie nie zuvor. In der Regel finden sie im Restaurant, in der Hotelküche oder eigens dafür eingerichteten Räumen statt. Nicht so bei Dieter Müller. Zusammen mit seiner Frau Birgit lädt der Cuisinier zu sich nach Hause ein: In seine neue Dieter Müller Kochschule im bergischen Odenthal.

Er ist einer der ganz Großen an Deutschlands Köche-Firmament, hat alles erreicht, was man in seinem Beruf erreichen kann: drei Michelin-Sterne, eine Vielzahl von hochkarätigen Auszeichnungen im Inund Ausland, Respekt bei Kollegen, Gourmetkritikern und ungezählten Fans seiner Küche. Er hat neun eigene Kochbücher geschrieben und bei zahlreichen anderen als Koautor mitgewirkt. Trotz all des Ruhms und seiner Popularität ist der Mensch Dieter Müller bescheiden geblieben. Er bevorzugt die leisen Töne. Auch das zeichnet ihn aus und zwar ganz besonders.

Fast zwei Jahrzehnte haben er und seine Frau Birgit im Restaurant „Dieter Müller“ im Schlosshotel Lerbach Feinschmecker aus aller Welt glücklich gemacht. Eine Zeit, die der gebürtige Badener als „wunderbare Episode in unserem Leben“ bezeichnet und die Ende Februar 2010 zu Ende gegangen ist. „Für uns bedeutet der Abschied freilich nicht das Ende unserer geliebten Arbeit in der Küche und mit dem Gast. Wir werden auch in Zukunft auf der kulinarischen Bühne präsent sein. Einen großen Unterschied gibt es aber doch: Meine Frau und ich werden künftig freier in unserer Zeiteinteilung sein – und darauf freuen wir uns nach den erfolgreichen, aber auch sehr arbeitsamen Jahren im Schlosshotel Lerbach“, kommentiert der Meisterkoch, der auf rund vierzig Jahre Kochkarriere zurückblicken kann, seinen neuen Lebensabschnitt. Als Privatier will sich Müller künftig neuen, spannenden und kreativen Aufgaben widmen. Dazu gehört in erster Linie seine neue private Kochschule.

Bis zu zwölf Teilnehmer können an diesen wahrlich einzigartigen Kochevents teilnehmen. Sie werden einen ebenso erlebnisreichen wie kurzweiligen Kochtag in ganz privater Atmosphäre genießen und erfahren neben allerlei Tricks und Tipps rund ums Kochen jede Menge Nützliches und Wissenswertes über die eingesetzten Produkte, über die Zubereitung von Saucen und Fonds oder über Schneidetechniken und den richtigen Umgang mit Messern. „Vor allem sollen meine Kochschüler Spaß haben und sie müssen auch keine großen Kochtalente sein“, sagt Dieter Müller, der es mit seiner ruhigen Art und einer Engelsgeduld bisher noch immer geschafft hat, in so manchem Laien den begeisterten Hobbykoch zu erwecken. Denn seine Küche ist nachvollziehbar und nicht abgehoben, dafür aromenreich, modern, zeitgemäß und mit vielen frischen Kräutern. Das private Küchenreich des Sternecuisiniers bietet den Teilnehmern ausreichend Gelegenheit festzustellen, dass exzellente Ergebnisse auf dem Teller nicht unbedingt einer Profi-Restaurantküche bedürfen. Seine moderne, sehr gut ausgestattete Poggenpohl-Küche mit hochwertigen Gaggenau- Einbaugeräten für den Heimbereich sorgt für gleichwertige Resultate. „Das Wichtigste ist eine funktionelle und logische Anordnung der Kochstationen und drumherum ausreichend Arbeitsfläche“, betont Dieter Müller. Er bevorzugt deshalb eine Edelstahl-Kochinsel, die es einerseits den Kochschülern ermöglicht, ihm beim Vor- und Zubereiten von allen Seiten zuzuschauen sowie selber fleißig Hand anzulegen, die andererseits aber auch gut zu pflegen ist.

Und so gestaltet sich ein Kochtag: Nach einer Besprechung des Einkaufs, der Rezepte und des Menüs wird jeder Gang vom Meister und seinen Schülern gemeinsam vor und zubereitet. Ganz Gastgeberin aus Leidenschaft, hat Birgit Müller derweil den wunderschönen Esstisch aus amerikanischer Kirsche stilvoll eingedeckt. Mit abgestimmten Weinen genießt die ganze Runde schließlich das Menü und lässt bei anregendem Diskussionsstoff den erlebnisreichen Tag Revue passieren. Alle  Teilnehmer erhalten am Schluss die Rezepte des jeweiligen Menüs sowie eine Kochschürze. Außerdem besteht Gelegenheit eines von Dieter Müllers inspirierenden Kochbüchern zu erwerben. Die Kosten für den Kurs liegen bei 320 Euro pro Person.

Kochschule Dieter Müller

Voranmeldungen unter
Telefon: 0 21 74 / 4 91 72



eMail: dieter.mueller@mac.com
Homepage: http://www.dietermueller.de

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Kochschule Dieter Müller

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

KOCHKURSE IM PRIVATEN AMBIENTE

Zu Gast in Dieter Müllers privater Kochschule
» Rezepte von Dieter Müller
» Kochschule Dieter Müller


AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...