Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

VILA VITA Rosenpark

NEUES AUS DER Vila Vita-Verwöhnwelt

Ziemlich genau in der Mitte Deutschlands liegt die traditionsreiche Universitätsstadt Marburg, die ein vielschichtiges Angebot an Historie, Kultur und Wissenschaft zu bieten hat – und das Hotel Vila Vita Rosenpark. Das renommierte Fünf-Sterne-Superior- Domizil entführt Gäste in eine Wohlfühlwelt luxuriöser Wohn- und Hotelkultur.

Alle 177 Zimmer und Suiten sind mit jedem erdenklichen Komfort ausgestattet und überzeugen durch wohnliches Ambiente, Großzügigkeit und stilvolle Marmorbäder. Glanzstück des Hauses ist, neben dem 1000 Quadratmeter großen „Vila Vita Vital Center“, die exzellente Kulinarik. Internationale und regionale Spezialitäten werden im Restaurant „Rosenkavalier“ und in der urgemütlichen „Zirbelstube“ serviert. Das Café „Rosenpark“ verführt mit meisterlicher Konditorkunst und das Genusszentrum „Vita essentials“ mit ausgesuchten Delikatessen.

Die Bandbreite und die hochstehende Qualität des kulinarischen Angebots spiegeln eindrucksvoll die Essenz des Erfolgsgeheimnisses des privatgeführten Luxusdomizils wider: stetige Weiterentwicklung in allen Bereichen, und das auf höchstem Niveau. So gibt es wieder jede Menge Neues aus der Vila Vita-Verwöhnwelt zu berichten.

Seit 2010 gehört die legendäre Traditionsgaststätte „Bückingsgarten“ unterhalb des Marburger Landgrafenschlosses zum kulinarischen Portfolio des Luxushotels. Vom Biergarten, in dem rustikale und regionale Spezialitäten in allerbester Qualität serviert werden, genießt man ohne Frage den schönsten Blick über die historische Altstadt und in den erst im letzten Jahr stilvoll renovierten Gasträumen gehobene Küche in ungezwungener Atmosphäre. Wer es lieber ländlich mag, dem bietet das Vila Vita-Team seit Juli 2011 eine kulinarische Alternative vom Feinsten.

Im neu renovierten Restaurant „Waldschlösschen Dagobertshausen“ offeriert das Küchenteam raffinierte Saisonküche und hausgemachte Kuchen – bei schönem Wetter natürlich auf der idyllischen Terrasse, die einen herrlichen Weitblick über das Oberhessische Bergland bietet. Doch damit der Neuigkeiten nicht genug. Am 8. November 2011 eröffnete direkt neben dem Hotel das Kongresszentrum Marburg, das mit seiner futuristischen Architektur, einem erfahrenen Expertenteam und neuester Konferenz- und Eventtechnik neue Maßstäbe im Tagungssegment gesetzt hat.

Durch den Neubau verfügt das Vila Vita Rosenpark nun über die größten und vielfältigsten Veranstaltungsmöglichkeiten der Stadt, und das nur knapp eine Autostunde von Frankfurt entfernt. Aber auch für den Veranstaltungsbereich gilt bei Vila Vita: „Abwechslung ist Trumpf“. Seit August 2011 bietet die restaurierte Event- und Kulturscheune „Dagobertshausen“ in der ländlichen Idylle vor den Toren Marburgs Platz für bis zu 200 Personen, ungezwungene Atmosphäre und einen Sommergarten.

Öffnungszeiten Küche: 6.30 – 23.00 Uhr
Preise: EZ ab 190 Euro, viele attraktive Arrangements rund um Kultur und Genuss
Kreditkarten: American Express, Diners Club, Eurocard, Visa.

VILA VITA Rosenpark

Anneliese-Pohl-Allee 7–17
35037 Marburg

Telefon: 0 64 21 / 60 050
Telefax: 0 64 21 / 60 051 00

eMail: info@rosenpark.com
Homepage: http://www.rosenpark.com

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
VILA VITA Rosenpark

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...