Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Kochen mit Dieter Müller

Spaghettini mit Shrimps in Chili

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 g Spaghettini
  • 250 g Shrimps frisch oder TK/küchenfertig
  • 100 g frische Algen
  • 50 g getrocknete Algen weiß, rot
  • 150 g Tomaten, gewürfelt (ohne Haut und Kerne)
  • 1 TL fein gewürfelte Chilischoten
  • 10 cl Olivenöl
  • 1 EL Schalottenwürfel
  • ½ Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung:

Die Algen in lauwarmem Wasser einweichen. Eine Sauteuse mit Knoblauch ausreiben, mit Olivenöl erhitzen. Schalotten zugeben, kurz schwenken und mit den Tomatenwürfeln dickflüssig einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Die frischen Algen in kochendem Wasser ca. 15 Sek. blanchieren und in Eiswasser abkühlen. Die Spaghettini in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. bissfest kochen. Sofort auf ein Sieb schütten und gut abtropfen. In eine heiße Sauteuse Olivenöl, Chili und Algen geben, kurz schwenken, Spaghettini zugeben und vermischen und mit Salz würzen.

Auf heiße Teller verteilen, darüber Tomatensauce geben. Nebenher die Shrimps mit Knoblauch in heißem Olivenöl ca. 40 Sek. saftig braten. Auf die vorbereiteten Teller verteilen und servieren.

Garniturtipp: getrocknete Paprikafäden und kleine Basilikumblätter

Rezept: » Dieter Müller

Rezept Suche:


Bitte geben Sie ein Suchwort ein
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...

KOCHKURSE IM PRIVATEN AMBIENTE

Zu Gast in Dieter Müllers privater Kochschule
» Rezepte von Dieter Müller
» Kochschule Dieter Müller