Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Le Centenaire

In der „Hauptstadt der Vor- und Frühgeschichte“ 

Es gehört zur besonderen Atmosphäre von Le Centenaire, dass man von einer Familie empfangen wird. Wurde das Hotel seinerzeit noch von Madame Mazère eröffnet, so sind heute ihre Kinder die Gastgeber, Roland Mazère und seine Schwester Geneviève Scholly. Dritter im Bunde ist Alain Scholly, Genevièves Gatte. Die Liebenswürdigkeit und der feine Geschmack von Madame Scholly ist im ganzen Haus zu spüren, in den Interieurs der 20 Zimmer, die zeitgemäße Frische mit elegantem Stil verbinden, im dekorativen Blumenschmuck, in der ganzen Lebensart, die hier in der Luft liegt. Alain Scholly ist der perfekte Gastgeber im Restaurant, dazu ein Weinkenner von hohen Graden. Den schönen Kreszenzen von Bergerac ist in seinem Keller natürlich ein bevorzugter Platz sicher.

Chef in der Küche ist Roland Mazére. Den ersten Michelin-Stern erkochte er sich mit seiner erstklassigen französischen Cuisine 1973, acht Jahre später den zweiten. Seine Produkte kommen gezielt von den Bauernhöfen der Umgebung. Fisch ist eine seiner Vorlieben, immer extrem frisch serviert. Sein Käse ist auf den Punkt affiniert, der Spargel, die Pilze stammen aus den besten Quellen, man speist sie ausschließlich in der Saison. Unverzichtbar natürlich auch im Restaurant des Centenaire die kuliarischen Eigenheiten des Périgord, die Trüffel, das Confit, die Stopfleber. Das Trio von Foie gras (im Tuch gekocht, als Confit und frisch gebraten) ist eine wahre Gaumensensation, nicht weniger so ein Raviolo von Froschschenkeln und Schnecken mit Steinpilzen.

Was für ein luxuriöser Stützpunkt also für Ausflüge in die Vergangenheit der Menschheit, ob es in den Ortsteil Cro-Magnon geht, zu den Höhlenmalereien von Font-de-Gaume oder von Les Combarelles.

Le Centenaire

Eigentümer: Roland Mazère Alain und Geneviève Scholly

Rocher de la Penne
F-24620 Les Eyzies-de-Tayac

Telefon: 00 33 / 5 53 06 68 68
Telefax: 00 33 / 5 53 06 92 41

eMail: contact@hotelducentenaire.fr
Homepage: http://www.hotelducentenaire.fr

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Le Centenaire

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...