Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Cafe Luitpold

TRADITION trifft Moderne

Das berühmte Cafe Luitpold ist wiederauferstanden und hat auch nach dem Umbau 2010 nichts von seiner einmaligen Atmosphäre verloren. Es präsentiert sich als eine wunderschöne, zeitgemäße Bühne für einzigartige Konditoren-, Koch- und Lebenskunst – hier sind Moderne und Tradition vereint in einer perfekten Symbiose.

Einst wie heute überzeugt das bezaubernde Kaffeehaus seine internationalen Gäste mit hochwertigster Confiserie, von der Käsekuchenliebhaber Loriot einmal sagte: „Sie ist jeden Sündenfall wert.“ Wer es dann doch lieber etwas herzhafter mag und in stilvollem Ambiente speisen möchte, der genießt mittags und abends eine ausgezeichnete alpenländische Küche. „Wir kombinieren sie mit internationalen Akzenten und beziehen unsere Ware überwiegend bei regionalen Produzenten“, erzählt der langjährige Küchenchef Alexander Seethaler.

Persönlicher Kontakt zum Gast steht an vorderster Stelle, das gilt sowohl für die freundlichen Damen in der Patisserie, für den aufmerksamen Service und für die Köche – gegeben auch durch die offene Küche: „Ich freue mich, wenn die Menschen bei uns vorbeischauen. Viele Stammgäste kenne ich seit Jahren, ihre besonderen Wünsche versuchen wir gerne umzusetzen“, sagt Alexander Seethaler. Gemeinsam mit Souschef Martin Schall und Betriebsleiter Veit Reisberger ist er stolz über die jüngste Auszeichnung im Guide Michelin: „Ein Lob für die ganze Kochbrigade.“

Wer mehr über die langjährige Geschichte des Traditionshauses erfahren möchte, dem empfehlen wir einen Besuch im kleinen feinen Museum des Hauses, das sich im ersten Stock befindet. Dort wird die abwechslungsreiche Geschichte des Cafe Luitpold, das anno 1888 eröffnet wurde – als eines der traditionsreichsten Kaffeehäuser der Welt, anschaulich erklärt und gezeigt.

Öffnungszeiten: Di. bis Sa. 8.00 – 23.00 Uhr, So., Mo. 9.00 – 19.00 Uhr

- Terrasse
- Palmengarten,
- Kulturprogramm im Salon Luitpold
- Online-Shop
- Kinderbacken
- Pralinenkurse

- Luitpoldbuch, Dort-Hagenhausen-Verlag, 39,90 Euro

Kreditkarten: alle.

Cafe Luitpold

Betriebsleiter: Veit Reisberger
Restaurantleiter: Korbinian Algaier
Betreiber: Bäcker- und Konditormeister Dr. Stephan Meier

Brienner Straße 11
80333 München


Telefon: 0 89 / 24 28 75 - 0
Telefax: 0 89 / 24 28 75 - 10

eMail: info@cafe-luitpold.de
Homepage: http://www.cafe-luitpold.de
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...