Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Fancourt Hotel

Die feine Oase des Fancourt Hotels
MANOR HOUSE

Das 5-Sterne Fancourt Hotel in Südafrikas Golf-Hochburg George, im Herzen der beliebten Garden Route, zählt zu den besten Golfresorts weltweit. Mit dem wunderschön in die Anlage eingebetteten Manor House bietet das Fancourt seinen Gästen ein weiteres Highlight, welches in der Hotelwelt seinesgleichen sucht. Angefangen mit einem persönlichen Butler, der den Gästen jeden Wunsch von den Augen abliest, über die täglich frischen Blumen bis hin zum stilvollen Mobiliar ist das denkmalgeschützte Manor House mit seinen 18 Suiten genau darauf ausgerichtet, Raum für Ruhe, Entspannung und Erholung zu bieten.

Das Manor House wurde 1847 von Henry Fancourt als Privatwohnsitz errichtet und symbolisiert damit den Beginn der Ära Fancourt. Bei der umfassenden Renovierung sind 18 Suiten designt worden, darunter 13 elegante Luxury Suites (60 qm), vier moderne und stylische Grand Suites (73 qm) sowie eine Master Suite mit zwei Schlafzimmern in klassischem Design (155 qm). Die Inneneinrichtung vermittelt Wohlbefinden auf höchstem Niveau und von den Balkonen blickt man auf das atemberaubende Bergpanorama. Die Zimmer sind mit hochwertigen Designer-Möbeln ausgestattet und verbinden nostalgischen Charme sowie koloniale Opulenz mit purer Eleganz und modernem Wohn-Komfort.

Umgeben von einer weitläufigen Gartenanlage mit Pool ist das Manor House der perfekte Ort, um die Seele einfach mal baumeln zu lassen. Ob beim Frühstück auf dem eigenen Balkon oder am Nachmittag zum Afternoon Tea in der „Garden and Tea Lounge“ mit dem traumhaften Blick auf die weitläufige Gartenanlage – das Servicepersonal des Manor House umsorgt seine Gäste rund um die Uhr. Um den Tag bei einem Glas Whiskey oder einem guten Buch zu genießen, können sich Gäste zudem in die „Montagu Bar and Library“ zurückziehen – elegant eingerichtet mit antiken Bücherregalen und einem offenen Kamin.

Eine kreative, frische und innovative Küche erwartet die Gäste des Manor House im „Henry White’s“. Edles Interieur, feinste Gerichte sowie eine ausgewählte Sammlung echter Kunstwerke sorgen hier für den perfekten Rahmen eines unvergesslichen Abends.

Entspannung und Erholung finden Gäste zudem im weitläufigen „Fancourt Spa“, das als eines der besten an der Garden-Route gilt. Für die sportlich aktiven Gäste stehen zudem vier Tennisplätze und ein großer Fitnessraum zur Verfügung. Die Golfplätze „The Links“, „Montagu“ und „Outeniqua“ – alle von der südafrikanischen Golf-Legende Gary Player designt – sind den Hotelgästen vorbehalten und gehören zu den zwanzig Top-Plätzen Südafrikas.

Das Fancourt Hotel liegt im Herzen Südafrikas und erstreckt sich über 613 Hektar. Es verfügt über insgesamt 115 Zimmer, inklusive 68 Luxus-Zimmer, 45 One-Bedroom-Suiten und zwei Two-Bedroom-Suiten. Das separat betriebene Boutique Hotel „Manor Haus“ verfügt über 18 weitere luxuriöse Suiten für besonders anspruchsvolle Gäste. Das Fancourt Hotel ist Mitglied der „Leading Hotels of the World“ und gehört SAP-Gründer Hasso Plattner.

Fancourt Hotel

George 6530
South Africa

Telefon: 00 27 / 44 / 8 04 00 00
Telefax: 00 27 / 44 / 8 04 07 00

eMail: hotel@fancourt.co.za
Homepage: http://www.fancourt.co.za

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Fancourt Hotel

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

Die neuen Apps

Alle Apps in der Übersicht:
Die neuen » Lifestyle-Apps aus dem Klocke Verlag

Jetzt neu: Kindle Editions
Unsere eBooks als Kindle Editions » Alle Infos...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...