Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Danai Beach Resort

Die Geliebte des Zeus

Drei Finger ragen ins Ägäische Meer hier im Norden Griechenlands. Drei Halbinseln, Kassandra, Athos und Sithonia, die sich mit weiteren 360 griechischen Inseln die beinahe unvorstellbare Strandlänge von 160.000 Kilometern teilen.

Sithonia, die Mittlere, ist die ruhige schlichte Schönheit von bäuerlicher Herkunft. Und das satte Blau ihrer Gestade, der griechischen Riviera braucht den Vergleich mit der italienischen Konkurrenz ganz sicher nicht zu scheuen. Ganz zu schweigen von den weißen Villas auf dem Felsen direkt am Meer, weitab vom Lärm der Städte und Straßen, versteckt hinter Pinienwäldern, ja mittendrin in diesen Hainen, bergauf, bergab in Terrassen der Landschaft angepasst, die hier das Danai Beach Resort bilden.  Schon nach einer Minute in dem großen wunderbaren Berggarten, in dem sich die eleganten neoklassizistischen Villen verteilen, glaubt man gern der griechischen Mythologie, wonach Danai vorzeiten schon die umschwärmte Geliebte von Göttervater Zeus höchstpersönlich war. Denn sie ist schön in aller Schlichtheit, sie hat Charakter in einzigartiger Unverwechselbarkeit, und sie ist gastlich in ihrer individuellen Zuwendung an den Besucher. Denn keine Villa, kein Restaurant, kein Zimmer gleicht dem anderen, egal ob Einzelklause oder Palast, Junior Suite oder Mediterranean Suite, jeder Raum trägt sein eigenes Gesicht, hat Überraschungen parat - sechzig verschiedene Profile, deren einzige Gemeinsamkeiten eine schwer überbietbare Eleganz und entspannende Großzügigkeit sind. Viele Suiten haben echte Kamine, die Pool Suiten einen eigenen diskreten Pool. Ohne Ausnahme tritt man bei allen Unterkünften auf eine große Terrasse oder auf einen Balkon, atmet unbelastete Luft und genießt grenzenlosen Weitblick.

Animationsgepolter und Disko sind im Danai Beach Resort gottlob Fehlanzeige. Stattdessen herrliche Natur und Ruhe. Man sitzt im Pavillon-Restaurant Richtung Strand, in der gemütlichen Taverne und genießt à la carte die mazedonische Küche oder leichte internationale Gerichte. Ganz und gar Open Air empfangen die beiden anderen Restaurants ihre Gäste: The Grill nahe dem Strand ist den ganzen Tag geöffnet, gegrillten Octopus und andere Meeresfrüchte gibt es hier direkt vom Rost. An erhöhter Stelle auf einem mächtigen Felsen findet sich The Squirrel - fine dining under the stars. In der Tat ein edles Lokal, in welchem der mediterranen Gourmetküche mit französischen und auch lokalen Anklängen gehuldigt wird.

Danai Beach Resort

GR-63088 Nikiti - Halkiduki
Griechenland

Telefon: 00 30 / 3 75 / 2 23 10
Telefax: 00 30 / 3 75 / 2 25 91

eMail: danai-bh@otenet.gr
Homepage: http://www.danai-beach.gr
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...