Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

The Gleneagles Hotel

Golfjuwel in Schottland 

Der Name hat Klang. Gleneagles ist ein Reiseziel mit Flair. Ein Golfresort, das internationale Maßstäbe setzt, und nicht nur, wenn es um Golf geht. Aber allein, was es fürs Spiel mit dem kleinen weißen Ball bietet, ist einzigartig. Golfern stehen in Gleneagles fünf Golfplätze zur Verfügung, darunter drei 18-Loch-Championship-Kurse, der Queen's-Course, der King's Course und der PGA Centenary Course (früher hieß er Monarch's Course), auf dem im Jahr 2014 der Ryder Cup ausgetragen werden wird.

Die drei Championship-Plätze zeigen nicht nur jeder ein ganz eigenes Profil, sie verkörpern zugleich, was Schottland für den Golfsport bedeutet. Alle drei Plätze haben einen großen Reiz für Naturliebhaber, sie sind eingebettet in die vollkommene Schönheit schottischer Landschaft. Dabei half der Mensch der Natur mit großem ökologischem Engagement auf die Sprünge. Während Jack Nicklaus seinen Kurs baute, wurden an die 17.000 neue Bäume und Büsche gepflanzt, Lerchen, Pinien, Fichten, Eichen, Birken, Ebereschen, Ginster, und wo die Umwelt stimmt, siedelt sich natürlich auch Fauna an. Es entstanden ideale Biotope für wild lebende Tieren. Kein Wunder, dass Gleneagles im vergangenen Jahr den Pan-European Award for Environmental Excellence gewann. Und was für ein Trost, wenn man seine Runde einmal nicht so gut spielt: Ein Blick in die romantische Natur  entschädigt für manches verfehlte Grün.

 Das Gleneagles ist rund um seinen Kern, das Golfen, ein echtes Erlebnis. Da ist zunächst das Hotel selbst, im 1924 Stil eines französischen Chateaus erbaut und mit schönen Gärten umgeben. Heute hält es den Charme seiner frühen Jahre nach wie vor bewahrt, mit vielen Art-Deco-Elementen in den Interieurs, mit einer großen Bar, deren Ambiente sich vom Stil der großen Ocean Liner inspiriert zeigt. Auf der anderen Seite wurde das 5-Sterne-Luxus-Resort mit einer 58-Millionen-Pfund-Investition ins neue Jahrtausend gesteuert. 216 Zimmern und 13 Suiten lassen nichts an Eleganz, an exklusiver Wohnlichkeit und modernem Komfort zu wünschen übrig. Im September 2002 wurde ein  neuer Flügel fertig mit weiteren 59 Zimmern, dazu 4 Suiten für Meetings (ein neuer Upgrade für Gleneagles als Tagungs-, Bankett- und Konferenz-Destination).

Attraktiv für die ganze Familie (Kinderbetreuung wird ganz gross geschrieben): The Club, eine großzügig angelegte Freizeitlandschaft mit Innen- und Außenpools, Hightech-Fitness-Center, Aerobic-Studio, mit Dampfbad, Sauna, Solarium, mit einem angegliederten Spa, das die Schönheit mit ausgesuchten Produkten und Programmen pflegt, und mit einem originellen Club-Restaurant. Dort lässt man sich flott servierte, pfiffig zubereitete Küche schmecken - Pizza und Pasta, Austern und Hummer, Club Sandwich und Caesar Salad. Im preisgekrönten Fine-Dining-Restaurant „Strathearn“ fährt Küchendirektor Andy Hamer elegante Cuisine auf, der Service arbeitet perfekt am Tisch. Schließlich das Highlight: Andrew Fairlies Gourmetrestaurant, eröffnet im Mai 2001, mitten im Hotel gleich neben dem Ballsaal. Seine kreative französische Küche, für die er auch gerne gute schottische Produkte einsetzt, wurde bereits 8 Monate später mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet.

The Gleneagles Hotel

Direktor: Patrick Elsmie

Auchterader, Perthshire,
Scotland, PH3 1NF

Telefon: 00 44 / 17 64 66 22 31
Telefax: 00 44 / 17 64 66 21 34

eMail: resort.sales@gleneagles.com
Homepage: http://www.gleneagles.com

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
The Gleneagles Hotel

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

Die neuen Apps

Alle Apps in der Übersicht:
Die neuen » Lifestyle-Apps aus dem Klocke Verlag

Jetzt neu: Kindle Editions
Unsere eBooks als Kindle Editions » Alle Infos...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...