Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Zauberhafte Verführung

NUSS-MARZIPAN-SCHNECKEN pfiffig

ZUTATEN

Hefeteig

  • 100 ml Milch
  • 20 g frische Hefe
  • 1 Eigelb (Kl. M)
  • 240 g Mehl
  • 40 g Butter (weich)
  • 25 g Zucker
  • 2 Prisen Salz

Nuss-Marzipan-Füllung

  • 120 g Rohmarzipan
  • 100 g geriebene Haselnüsse
  • 1 Eiweiß
  • 1 Msp. Zimt gemahlen
  • 50 ml Milch
  • 3 EL Milch
  • 50 g gehackte Haselnüsse
  • 1 EL Puderzucker
  • 330 ml Schlagsahne Butter für die Muffinform 

 

ZUBEREITUNG

Für den Hefeteig zimmerwarme Milch, Hefe und Eigelb verrühren. Mehl, Butter, Zucker und Salz hinzufügen und einige Min. zu einem glatten Teig verkneten. Hefeteig mit einem Tuch abdecken und ca. 1 Stunde gehen lassen.

Für die Nuss-Marzipan-Füllung Marzipan klein schneiden. Nüsse, Eiweiß, Zimt und Milch mit dem Knethacken des Handmixers glatt arbeiten.

Muffinform fetten. Hefeteig auf bemehlter Arbeitsfläche rechteckig etwa 1 cm dick ausrollen. Nussfüllung gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Zu einer Schnecke aufrollen. Rolle in 12 gleichgroße Stücke schneiden und in die Muffinformen setzen. Mit Milch bepinseln und mit gehackten Nüssen bestreuen. Schnecken nochmals 20 Min. gehen lassen.

Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze 190 °C / Umluft 170 °C) ca. 20 Min. backen. Schnecken noch lauwarm aus der Form nehmen. Nuss-Marzipan-Schnecken mit Puderzucker bestäuben und mit geschlagener Sahne servieren.

Rezept Suche:


Bitte geben Sie ein Suchwort ein
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...