Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

The Ranch at Rock Creek

© Foto The Ranch at Rock Creek

The Ranch at Rock Creek
WILD, WILD WEST

Zahlreiche Großstadtcowboys träumen davon, den würzigen Geruch nach Freiheit und Abenteuer einzuatmen und mit urbanen Naturerlebnissen und Freizeitgestaltung nach bester Westerntradition den Kopf wieder frei zu bekommen. Lange Ausritte durch unberührte Wildnis, Tontauben-Schießen, Fliegenfischen, spektakuläre Helikopter-Flüge oder aber auch der Mittagsschlaf in der Hängematte gehören zum Tagesprogramm auf der „Ranch at Rock Creek“.

Die neue Luxus-Ranch im US-Bundestaat Montana liegt in einem malerischen, 26 Quadratkilometer großen Gelände, eineinviertel Stunden Fahrt südöstlich von Missoula und ist ein wahres Eldorado für Naturliebhaber und Hobbycowboys. Die Gäste wohnen in verschiedenen Häusern und Lodges, die sich sowohl ländlich als auch elegant präsentieren. Neun luxuriöse Zimmer können in der urigen Granite Lodge gebucht werden, für abenteuerlustige Paare bietet sich das Trapperzelt mit eigenem beheizten Whirlpool an. Zwei Ferienhäuser, das Bärenhaus mit fünf Schlafzimmern sowie das Flusshaus mit drei Schlafräumen, sind ebenso wie die verbundene Wrangler Suite und The Loft für Familien oder kleine Gruppen ideal. Zusätzlich liegen am Flussufer des Rock Creek die mit allen Annehmlichkeiten ausgestatteten Zelthütten für Familien oder Paare, die mit ihrem rustikalen Charme für ein unmittelbares Naturerlebnis unter dem weiten Himmel Montanas sorgen.

Direkt nebenan lockt das 93 Quadratmeter große Blockhaus „Bluebird“ mit eigenem Mini-Spa, Sauna und extra-großer Badewanne. Eine weitläufige Terrasse lässt den Blick über malerische Wiesen und Wälder schweifen. Die Zimmer sind mit Antiquitäten im „Western Style“ ausgestattet und verfügen über den modernen Komfort eines Fünf-Sterne-Resorts. Die Unterkünfte in The Lodge erinnern an alte Railway Station Hotels und eignen sich hervorragend für Hochzeitsgruppen oder große Familien, die für eine Zeitlang der Mittelpunkt des Ranchlebens sein wollen.

Das Trapperzelt ist mit Abstand die einzigartigste und ungewöhnlichste Übernachtungsmöglichkeit in der Ranch at Rock Creek und eignet sich ideal für verliebte Paare, die gerne ungestört bleiben. Vom weitläufigen Schlafzimmer unter Zeltplanen führt ein überdachter Pfad hinüber zum kleinen Blockhäuschen mit Küche und großem Badezimmer, wo Steinfliesen und der Blick über den Fluss zum täglichen Duschkomfort gehören. Für die oft kühlen Morgenstunden und Abende in Montana gibt es einen gasbeheizten Kamin, Fußbodenheizung sowie einen Holzzuber, der mit heißen Steinen beheizt wird.

Als das Herz der Ranch gilt The Granite Lodge mit ihrem  salonähnlichen Great Room, dem Restaurant, dem Spa und dem Silver Dollar Saloon. Direkt hinter dem Saloon befindet sich der rustikale Pool, wo sich die Gäste nach einem heißen Tag auf der Ranch abkühlen können. Der rechteckige Pool wird flankiert von erdfarbenen Flintsteinen, daneben gibt es Chaise Lounges, einen heißen Whirlpool, eine Sitzecke sowie eine Feuerstelle. Als perfekter  Einstieg in das vielseitige Freizeitprogramm bietet sich vielleicht das Tontauben-Schießen an. Der Mallard Gulch verfügt über fünf Schießstände mit elf verschiedenen Wurfmöglichkeiten. Auf dem neuen Schießplatz sind täglich vier Trainings-Slots verfügbar – und das bei unbegrenzter Munition. Auch Anfänger, die noch nie ein Gewehr in der Hand hatten, können sich hier ohne Scheu als Tontauben-Schützen versuchen.

Ausritte, Mountainbike-Touren, Fliegenfischen oder Touren mit dem Geländewagen sind natürlich ebenso beliebt. Ein echter Höhepunkt ist der Hubschrauberflug zum Glacier National Park, der gleich zu Beginn über das weite Tal des Rock Creek führt. Herrliche Aussichten von sanften Hügeln bis zu wilden Felswänden bieten sich den Gästen, bis der Gletscher im Glacier National Park erreicht ist. Er zählt zu den größten Nationalparks des Landes mit 130 Seen, mehr als 1000 Pflanzenarten und 200 atemberaubenden Wasserfällen.

Das angrenzende Naturschutzgebiet Rattlesnake Wilderness verfügt über die höchste Braunbärpopulation der USA und es ist sehr wahrscheinlich, dass sich der eine oder andere Grizzly vom Heilkopter aus sehen lässt. Nach so viel Action sorgt der erholsame Schlaf in der Hängematte nach bester Cowboyart für die richtige Erholung. Das deutsche Direktoren-Ehepaar Maja und Thomas Kilgore läßt die Hängematte auf Wunsch an jedem beliebigen Platz in der Wildnis montieren. Unentbehrlich für ein entspanntes „Napping“ in der unberührten Natur ist auf jeden Fall die Kühltasche mit erfrischenden Getränken samt Imbiss, ein Funkgerät mit Instruktionen für Notfälle und das Anti-Bären-Spray – Abenteuer pur! Howdy!

9 rooms in the Granite Lodge
5 Private Homes
8 Canvas Cabin Tents
Rates: Grantite Lodge from US$ 990 per person and night
Cancas Cabins from US$ 950 per person and night
Private Homes from US$ 4,800 per night/day

Drive from the international airports in Missoula and Butte (Montana) approx.1,5 hours

Membership: Relais & Châteaux

The Ranch at Rock Creek

Inhaber: Jim Manley
General Manager: Thomas and Maja Kilgore

79 Carriage House Lane
Philipsburg, Montana 59858
USA

Telefon: 00 1 / 40 68 59 60 27
Telefax: 00 1 / 40 68 59 60 30

eMail: welcome@theranchatrockcreek.com
Homepage: http://www.theranchatrockcreek.com
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...

HIGH LIFE

McLAREN C12 SPIDER
Atemberaubende Open-Air-Power
PEGASO
Luxus-Explorer mit ultimativem
U-Boot
DESIGN IKONEN
Die schönsten offenen Supersportwagen
GOODWOOD
Zu Besuch beim Festival of Speed


» Heft ansehen
» Jetzt im OnlineShop bestellen