Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Hotel Strand am Königshafen

TRÄUMEN mit Blick auf die endlose Meeresweite

In der Bucht zwischen List und dem Ellenbogen erwächst der ohnehin beeindruckenden Inselnatur eine nicht minder attraktive Konkurrenz. Mit seiner außergewöhnlichen Architektur prägt das Hotel Strand am Königshafen unverkennbar die neue Skyline des Ortes hoch im Norden der Insel. Es hat all das, was den Urlaub zur kostbaren Erinnerung reifen lässt: die Wärme Sylter Gastfreundschaft in einem familiengeführten Privathotel, das neben individuellem Wohlfühl-Ambiente auch atemberaubende Ausblicke auf die Weite des Himmels und auf das wechselnde Spiel des Wattenmeers bietet.

Wer im Hotel Strand logiert, wird mit einer fantastischen Aussicht auf den Sylter Ellenbogen, das Küstengebiet von Dänemark und die Lister Bucht verwöhnt. Ruhe und Erholung bestimmen den Tagesablauf in diesem luxuriösen und architektonisch anspruchsvollen Haus unter Leitung von Stephanie Gebhardt. „Für einen individuellen und entspannten Urlaub zu jeder Jahreszeit bietet das ,Strand‘ allerlei Annehmlichkeiten, die einen Aufenthalt lohnenswert machen“, erläutert die Gastgeberin. Träumen mit Blick auf die endlose Meeresweite kann der Gast in den Zimmern und Apartments, deren maritimes Wohndesign die Natur vor der Haustür in die Interieurs holt. Begleitet von der eigenen Lieblingsmusik aus der iPod-Station, kann man bei einer Tasse Tee oder einem Glas Wein am Abend die Magie des Augenblicks genießen, während man sich bequem in die gemütliche Sitzecke kuschelt.

Die fünfzehn exklusiven, lichtdurchfluteten Suiten und Apartments mit Galeriegeschoss sowie weitere modern eingerichtete Doppelzimmer und komfortabel ausgestattete Suiten mit eigener Terrasse oder großem Panoramafenster offerieren alles, was man an Wohnkomfort auf diesem Niveau erwartet. Eine komplett eingerichtete Küchenzeile in den Apartments ermöglicht dem Gast das Zubereiten von leckeren Speisen in den eigenen vier Wänden. Gleich nach dem Aufstehen verwöhnt ein reichhaltiges friesisches Büfett die Augen und den Gaumen.

In der warmen Jahreszeit genießt man die erste Mahlzeit des Tages im Strandkorb auf der Sonnenterrasse bei Meeresrauschen. Ofenfrische Brötchen und Gebäck, eine große Auswahl an Wurst- und Käsespezialitäten von der Insel, vitaminreiches Obst mit gesundem Müsli und verschiedene Joghurtsorten und regionale Fischspezialitäten tragen zusammen mit frisch zubereiteten Eierspeisen und duftendem Kaffee zu einem guten Start in den Tag bei.

Der Wellnessbereich lädt nicht nur bei „Schietwetter“ zum Entspannen ein. Sportlich ambitionierte Gäste schwimmen schon morgens ihre Bahnen im Schwimmbad mit Gegenstromanlage. Anschließend entspannt man Körper und Geist in der Sauna, im Dampfbad, in der Infrarot-Wärmekabine oder bei einem Sonnenbad am angrenzenden Sandstrand, an dem sich diverse Wassersportmöglichkeiten für die Gäste bieten. Teilnehmen kann man zum Beispiel an einem Surfkurs, ebenso ist das Ausleihen von hochwertigem Equipment wie Surfbrettern, Ozean-Kajaks und Hobie Cats sowie entsprechender Bekleidung möglich.

Surflehrer, Wellenreiten, Verleih von hochwertigem Equipment für Profis und Anfänger, Seglershop, Surfrevier für Anfänger,
Kurse auch für Außer-Haus-Gäste.

Hotel Strand am Königshafen

Gastgeberin: Stephanie Gebhardt

Hafenstraße 41
25992 List/Sylt

Telefon: 0 46 51 / 88 97 50

eMail: info@hotel-strand-sylt.de
Homepage: http://www.hotel-strand-sylt.de
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...