Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Restaurant Isola

GENUSS-INSEL  im Kaamp-Hüs

Wer sich auf Sylt in den Süden träumen möchte, der ist im Restaurant „Isola“ genau richtig. Und das nicht nur dann, wenn die Sonne auf die windgeschützte Terrasse im Herzen Kampens lockt, sondern es werden, wie der Name „Isola“, der im Italienischen „Insel“ bedeutet, schon vermuten lässt, auch drinnen Erinnerungen an den letzten Italien-Urlaub wach.

Das „Isola“ empfängt mit einem frischen Farbkonzept und einem lebensfrohen Lifestyle, der von der unkomplizierten Art des Inhabers Oliver Behrens – Sylt-Urlaubern aus dem „Amici“ in Keitum bestens bekannt – maßgeblich geprägt wird. Seit ihrer Eröffnung vor knapp drei Jahren hat sich seine „Genuss-Insel“ zu einer Art Institution entwickelt, deren Fangemeinde beständig wächst. Hier präsentiert sich die gehobene Gastronomie einmal von einer ganz anderen Seite: stilvoll und doch ungezwungen, professionell, aber unverkrampft, qualitätsbewusst und doch unkompliziert. Das beweist das ansprechende Ambiente genauso wie der charmante, aber stets professionell agierende Service.

Hauptanziehungspunkt ist natürlich die kreative Küche, die eine abwechslungsreiche Beziehung zwischen den Aromen des Südens und regionalen Akzenten eingeht. Dass dabei nur beste und frischeste Zutaten zur Verwendung kommen, ist für Küchenchef Marius Zappe genauso selbstverständlich wie eine gesunde und leichte Zubereitung. Seine Pasta und Risotti überzeugen genauso wie die Seezungen mit jungen Kartoffeln oder das sehr beliebte Rinderfilet „Rossini“ mit Gänsestopfleber, Kartoffelgratin und Trüffeljus. Apropos Fisch und Fleisch. In diesem Sommer wird auf der Terrasse erstmals gegrillt. Dann kommen die Meeresbewohner und die Fleischspezialitäten, wie in südlichen Ländern üblich, direkt vom Grill. Fisch natürlich am liebsten im Ganzen. Frühstück von 10.00 bis 14.00 Uhr, durchgehend warme Gerichte, täglich wechselnde, gastfreundlich kalkulierte Mittagsgerichte, die super leckeren hausgebackenen Kuchen am Nachmittag, eine spezielle Kinderkarte, Saisonspezialitäten, eine Außenbar und die separate „Sports Bar“ – all das ist im „Isola“ Beweis dafür, dass Gastronomie richtig Spaß machen kann.

Zudem hat Oliver Behrens für vinophile Fans etwas Besonderes zu bieten. Die rund 100 Positionen der Weinkarte können zu einem fair kalkulierten Preis für den Genuss auch außer Haus käuflich erworben werden. Wer die edlen Tropfen lieber im Restaurant oder an der Bar genießen möchte, der zahlt lediglich einen Aufschlag von 20 Euro.

Öffnungszeiten Küche: durchgehend 10.00 – 22.00 Uhr, (Frühstück von 10.00 – 14.00 Uhr)
Ruhetag: von April bis Oktober keiner, in der Nebensaison Sonntag
Kreditkarten: American Express, Mastercard, Visa, EC-Karte.

Restaurant Isola

Inhaber: Oliver Behrens

Hauptstraße 12
25999 Kampen/Sylt

Telefon: 0 46 51 / 88 64 60
Telefax: 0 46 51 / 8 35 62 12

eMail: behrens6@me.com
Homepage: http://www.isola-sylt.de
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...