Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Kamp’ner Pesel

MITTEN IN KAMPEN – mitten ins Feinschmeckerherz

Aus seiner langjährigen Erfahrung in der Sylter Top-Gastronomie hatte  René Richter vor allem eine Erkenntnis gewonnen: Das anspruchsvolle Sylter Publikum kann man nur mit zwei  Dingen überzeugen: mit absoluter Top-Qualität und einem außergewöhnlichen Konzept. Eine Erkenntnis, die er im Restaurant  Kamp’ner Pesel nun schon seit sechs Jahren mit sinnenfreudigen Inhalten  zu füllen versteht.

„Dass sich unsere Küche und unser Keller auf Spitzenniveau bewegen, ist für mich schon fast selbstverständlich.  Unsere Hauptmotivation besteht darin, unseren Gästen einen wirklich tollen  und besonderen Abend zu gestalten“, betont  der sympathische Wahlsylter. „Das gilt für die Gäste, die sich bei uns aus einem  besonderen Anlass etwas gönnen möchten,  genauso wie für unsere zahlreichen  Stammgäste. Dabei arbeiten wir sehr engam Gast und erfüllen ihm, soweit irgend  möglich, jeden Wunsch.“ Unterstützt wird  er dabei seit einem Jahr von Restaurantleiterin Andrea Werdonik, die sich vorbildlich auf die Gratwanderung von unverkrampfter, aber doch stets professioneller  Gastlichkeit versteht.

Die international erfahrene Service-Expertin hat gerade ihre Sommelière-Ausbildung abgeschlossen und freut sich darauf, ihre Gäste noch  kompetenter beraten zu können. „Durch meine erstklassigen Beziehungen zu  Weinlieferanten haben wir eine wirklich tolle Weinkarte, auf der es für Liebhaber so manches Schätzchen zu entdecken gibt“, erzählt der Gastgeber nicht ohne Stolz. Raritäten gibt es auch auf der Speisekarte: die Auswahl an edlem Rindfleisch von Kobe über Txogitxu bis zu Chianina ist exzellent. Ausgesuchte Fleischspezialitäten in absoluter Spitzenqualität anzubieten ist eine Leidenschaft, die der Hausherr mit seinem Küchenchef Michael Weidner teilt. So freut sich der frischgebackene Vater, dass René Richter den Kult-Metzger Jürgen David aus Worms, Mitbegründer des Salz- Dry-Aged-Fleisches, als Lieferant gewinnen konnte.

Der Küchenchef verwöhnt die Gäste mit immer neuen, stets kreativen  Zubereitungen auf höchstem Niveau. Bewährte Pesel-Klassiker wie die geniale Blutwurst  von Marcus Benser aus Berlin (Blutwurstritter) ehören natürlich nach wie vor zu den Lieblingsgerichten vieler Stammgäste. Doch es geht in diesem Genusstempel  nicht ausschließlich um Fleisch. Wer Fisch oder Meerestiere bevorzugt, der wird  hier ebenfalls auf das Feinste verwöhnt. So gehen zum Beispiel Nordseesteinbutt undHummer eine gar köstliche Liaison ein, die  von jungen Erbsen, Orangenfenchel und  Olivenkartoffeln begleitet wird – Gaumenkitzlerpar excellence! Hervorragend auch  der Ora-King-Lachs aus Neuseeland, der auf der Garstufe medium-rare ein unvergleichliches Aroma entfaltet.

Wer einen ganz besonderen Abend mit kulinarischen Highlights und herzlichem, familiärem Service erleben möchte, der ist bei René Richter genau an der richtigen Adresse.

Öffnungszeiten Küche: täglich ab 18.00 Uhr
Ruhetag: Mittwoch (ganzjährig)

Kreditkarten: keine

Kamp’ner Pesel

Inhaber: René Richter

Alte Dorfstraße 2
25999 Kampen

Telefon: 0 46 51 / 9 67 47 23
Telefax: 0 46 51 / 9 36 69 03

eMail: kampner-pesel@t-online.de
Homepage: http://www.kampner-pesel.de
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...