Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Ratscher Landhaus

© Karin Bergmann

MIT NEUEN PANORAMAZIMMERN und Hotellobby

Frühling in der Steiermark – nicht nur die Natur erfindet sich neu, auch viele Menschen lassen sich vom Lauf der Jahreszeiten inspirieren, beschreiten neue Wege, sind offen für die Anforderungen der Zeit. Das ist bei Michaela und Andreas Muster im Ratscher Landhaus nicht anders.

Seit Eröffnung des weinverliebten Refugiums Anfang März können sich Anhänger der steirischen Lebensart wieder auf frühlingshafte Tage im Zeichen wohltuender Gastlichkeit und Kulinarik freuen, die hier in Ratsch an der Weinstraße aufs Allerschönste erblühen. „Mit den wärmenden Sonnenstrahlen werden sich auch die im Mai fertiggestellten zwölf Panoramazimmer mit Ausblick in die Weinregion, die neue Hotellobby mit Loungebereich sowie die Rezeption und der Hotelshop im neuen Licht zeigen“, blickt Gastgeber Andreas Muster schon jetzt voller Vorfreude auf die Neugestaltung der schmucken Räumlichkeiten. „Auch an ein Kinderspielzimmer haben wir gedacht.“

Der Frühling ist auch die Zeit, die Südsteirische Weinstraße mit dem Radl oder auf ausgedehnten Wanderwegen zu entdecken. Ratsch und der Wein gehören einfach zusammen. Von 7. bis 9. April lädt Andreas Muster zur beliebten „Genussreise Weinstraße“. In fünf Buschenschänken oder Lokalen verkostet der Weinliebhaber mit seinen Gästen typische steirische Gerichte und dazu passende Weine. Nach einem kulinarischen Frühlingsauftakt geht es ab Mai Schlag auf Schlag. Dann starten die wöchentlichen Weinverkostungen im Ratscher Landhaus. Ob Novize, Wein-Liebhaber oder Connaisseur – bei den Wein-Verkostungen und Wein-Seminaren mit dem Weinkenner Andreas Muster gibt es immer wieder etwas Neues zu entdecken.

Auch am 19. Juni geht der Reigen der Genüsse weiter und zeigt sich von seiner schönsten Seite. Dann lassen sich 250 Feinschmecker an der „Tafel an der Weinstraße“ mitten in den Weingärten mit einer traditionellen Jause, mit großartigen Weinen und steirischen Klängen verwöhnen.

Traditionelle österreichische Wirtshauskultur, feinste hausgemachte Mehlspeisen und eine erlesene Kollektion aus 600 südsteirischen und österreichischen Weinen machen das Ratscher Landhaus zu einem erlebnisreichen Zuhause für Genießer. Am Naturpool und auf der Sonnenterrasse lassen sich lauschige Tage im Angesicht von Trauben und Reben verbringen. Alles ist angerichtet für eine kostbare Auszeit vom Alltag.

Öffnungszeiten Küche:
Mi. bis Fr. 13.00 – 21.00 Uhr,
Sa. 11.30 – 21.00 Uhr, So. 11.30 – 20.00 Uhr,
Ruhetag: Montag

Zimmerpreise:
je nach Kategorie und Saison ab 50 – 75 Euro p. P. inklusive Frühstück
Hunde: auf Anfrage
Kreditkarten: Mastercard, Visa, EC-Karte. » www.gutfinden.at

Ratscher Landhaus

Gastgeber: Michaela und Andreas Muster

Ottenberg 35, A-8461
Ratsch a. d.W.

Koordinaten: N 46° 41´ 14 O 15° 35´15

Telefon: 00 43 / (0) 34 53 / 2 31 30

eMail: info@ratscher-landhaus.at
Homepage: http://www.ratscher-landhaus.at
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...