Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Schleswig-Holstein Tourismus

© Foto: Michael Poliza

SCHLESWIG-HOLSTEIN 
„Meer.Zeit“ im hohen Norden

Die großartige Natur Schleswig-Holsteins macht es leicht, einmal vollkommen abzuschalten. Geheimnisvolles Wattenmeer, raue Nordsee oder sanfte Ostsee, einsame Halligen, stille Seen oder sonnengelbe Rapsfelder, die sich im Winde wiegen – die abwechslungsreichen Landschaften von Deutschlands nördlichstem Bundesland regen alle Sinne an. Horizonte und salzige Seeluft machen den Kopf frei für neue Perspektiven.

Wer sich einfach mal fallenlässt, durch Wellen tobt und im Hafen zusammen mit den Möwen auf die Rückkehr der Fischer wartet, sich dem Rhythmus der Gezeiten hingibt, lässt den Alltag ganz schnell hinter sich.

Für Genießer, die Lust auf kulinarische Streifzüge und die Kochtöpfe der Region haben, eröffnen sich im ganzen Land wundervolle Genussperspektiven. Fangfrischer Fisch und zartes Deichlamm, würziger Käse und duftender Katenschinken, den regionalen und saisonalen Produkten widmen die Küchenchefs größte Aufmerksamkeit – und es ist für jeden Geschmack etwas dabei: von traditionellen Gerichten in einem urigen Kirchspielkrug bis zu raffiniert zubereiteten Menüs in einem der Spitzenrestaurants mit Michelin-Stern reicht das Spektrum. Wer sich selbst versorgen möchte, dem seien die zahlreichen kleinen Hofläden und erstklassigen Manufakturen empfohlen und natürlich die bunten Wochenmärkte, auch können Fisch und Krabben noch direkt vom Kutter gekauft werden – frischer geht’s nicht.

Beste Voraussetzungen für den persönlichen Wohlfühlurlaub bieten außerdem zahlreiche attraktive Hotels mit ihren Wellness- und Beauty-Zentren, in denen Körper und Seele wieder einträchtig zusammenfinden: ob Thalosso oder Ayurveda, Entspannungsmassagen oder Detox-Programme, Anti-Aging-Behandlungen oder Aktiv-&-Fit-Programme – das Angebot ist groß und individuell. Darüber hinaus können Sportsfreunde jeden Alters ihre Freizeit mit der ganz persönlichen Wunschsportart gestalten – zu Wasser und an Land.

Ob Segeln, Surfen, Tauchen, Tennis spielen, Reiten, Rad fahren – fast alles ist möglich. Und passionierten Golfern stehen allein sechzig Golfanlagen jeden Schwierigkeitsgrades und für jedes Handicap zur Verfügung.

Nach einem erfüllten Tag geht es dann zurück ins komfortable Urlaubsdomizil – in die Ferienwohnung auf dem Bauernhof, ins gemütliche Landhotel oder das elegante Gutshof-Herrenhaus mit allem nur denkbaren Luxus.

Also, auf nach Schleswig-Holstein!

Weitere Infos unter: www.sh-tourismus.de

ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...