Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Hotel Edelweiss

TRADITION der Gastlichkeit

Das Hotel Edelweiss in Sils-Maria pflegt eine schöne Tradition: Charmant und aufmerksam werden hier schon seit 1876 Gäste aus aller Welt empfangen. Kein Geringerer als der berühmte Dichter und Denker Friedrich Nietzsche, dessen Haus sich gleich neben dem Hotel befand, wusste den Service und die Küche des Hotels zu schätzen.

An diese Tradition der Gastlichkeit knüpft das familiär geführte Vier-Sterne-Haus mit seinen 68 hellen und freundlichen Zimmern und dreizehn Ferienwohnungen, mit seinem einzigartigen Jugendstilsaal auch heute noch an. Im herrschaftlichen Ambiente des Saals, in dem das Grand Restaurant Quartier bezogen hat, wird im Rahmen der Halbpension das Frühstücksbuffet sowie ein Fünf-Gang-Auswahlmenü am Abend serviert. Sehr schön sind auch die wöchentlich stattfindenden Konzertabende mit passendem Fünf-Gang-Menu. Zur Höchstform laufen Küchenchef Thomas Herbst und Maître Christian Wöhrle im À-la-carte-Restaurant „Arvenstube“ auf. Kreativ zubereitete Produkte aus der Region sind Zutaten für eine modern interpretierte Alpenküche. Rund dreihundert edle Tropfen listet die vom Gastgeber Michael Max Müller neu positionierte Weinkarte mit Gewächsen aus dem Veltlin und der Bündner Herrschaft. Aber auch die bekannten Anbaugebiete aus Frankreich, Italien und Österreich sind gut vertreten. Als beliebter Anlaufpunkt zeigt sich die Hotelbar. „Dort servieren wir den besten Gin Tonic der Schweiz“, ist sich Gastgeber Müller ganz sicher und auch die Rum- und Whiskykarte lohnt eine nähere Betrachtung.

Das sportive Herz des gastlichen Domizils kommt in Person von Michael Max Müller voll zur Geltung. Mehrmals wöchentlich bricht der gebürtige Thurgauer mit seinen Gästen zu Skitouren, Langlauf und Wanderungen in die herrliche alpine Naturund Erholungslandschaft auf. Die Seilbahn Furtschellas liegt in unmittelbarer Nähe des Hauses. Unvergesslich bleibt eine winterliche Pferdekutschfahrt ins Fextal mit anschließendem Gaumenschmaus in der romantischen Berghütte. Womit das Urlaubsglück perfekt wäre! 

Öffnungszeiten Küche: 11.30 – 14.00 Uhr und 18.00 – 22.30 Uhr
Ruhetag: keiner.

 

Hotel Edelweiss

Gastgeber: Michael Max Müller

CH-7514 Sils-Maria

Telefon: 00 41 / (0) 81 / 8 38 42 42
Telefax: 00 41 / (0) 81 / 8 38 43 43

eMail: info@hotel-edelweiss.ch
Homepage: http://www.hotel-edelweiss.ch
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...