Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Restaurante Es Pinaret

HIDEAWAY unter Pinien

An der Straße zwischen Ses Salines und Colonia Sant Jordi blüht beinahe im Verborgenen ein gastronomisches Kleinod, das bezaubernde „Es Pinaret“. Doch von der romantischen Lage sollte man sich nicht täuschen lassen, denn ein Geheimtipp ist der Feinschmecker-Treffpunkt von Pitti und Elli Urbach schon lange nicht mehr, ohne vorherige Tischreservierung ist ein Besuch definitiv nicht zu empfehlen.

2005 beschlossen die sympathischen Gastgeber aus dem Rheinland und aus Ostfriesland, ihr Landgasthaus bei Solingen gegen dieses kulinarische Refugium einzutauschen. Daraus hat sich eine kleine Erfolgsgeschichte entwickelt, denn die Fan-Gemeinde ihrer einmaligen Gastfreundschaft wird von Jahr zu Jahr größer. Geschätzt wird vor allem die gute Küche des Hauses. Peter Urbach hat sein Handwerk in Häusern wie dem Excelsior Hotel Ernst (Hanse-Stube) in Köln und Feinkost Käfer, München, gelernt.

In den Sommermonaten werden an jedem Öffnungstag einige Fleisch- und Fischgerichte vom Grill serviert. Dann liegt ein Hauch von Rosmarin, Holzkohle und würzigem Fleisch in der Luft. Lächelnd steht der Hausherr hinter seinem großen BBQ, legt stattliche T-Bone- Steaks, die legendären Spareribs und vieles mehr auf. Aber nicht nur Fleischliebhaber finden hier ihr Paradies: „Ich grille auch frisches Gemüse, wie Artischocken, Spargel oder Tomaten. Beliebt sind ganze Fische – Dorade, St. Pierre, Lubina oder Lachs. Und weil ich meine Holzkohle mit getrockneten Kräutern mische, nimmt das Grillgut automatisch dieses köstliche Aroma an“, erklärt Peter Urbach. Zweifellos gehört der Restaurant-Garten zu den romantischsten Plätzen, um auf Mallorca anspruchsvoll im Freien zu speisen.

Doch hier wird natürlich nicht nur gegrillt, der Hausherr ist schon ein Meister seines Fachs am Herd, und aufgrund der hohen Anzahl an Stammgästen gibt es neben den Klassikern auch immer wieder neue Inspirationen in der Küche. Bei den Vorspeisen begeistern zum Beispiel das Burrata auf Tomaten-Basilikum-Salat mit Pesto von der roten Bete mit gerösteten Erdnüssen, das Carpaccio von der Birne mit einem Wildkräuter-Salat, gebackenen Ziegenkäse mit Honigtopping und gebrannten Walnüssen oder die kurz gebratenen Jakobsmuscheln mit Tonkabohnenabrieb, glasierter roter Bete und Pfirsiche in Minze mariniert.

Neu in dieser Saison sind das Kalbskotelette aus der Extremadura mit frittiertem Blattspinat, und einem weißen Spargel- Lauch- Kartoffel-Gemüse, das französische Schwarz Federhuhn mit Gorgonzola Sauce und Pasta, Spaghetti mit halben bretonischem Hummer oder der Rodaballo (Steinbutt) mit gegrillter Avocado mit einem karibischen Salat von Papaya, Ananas,  Paprika, Mango, Koriander, Chili, Limetten und Ingwer. Süßschnäbel lassen sich gerne mit Pinacoladaespuma auf Zitronensorbet oder dem warmen Schokoküchlein verzaubern.

Als Gastgeberin ist Elvira Urbach definitv unschlagbar, stets herzlich und verbindlich erklärt sich nicht nur das Speisenangebot, das auf einer großen Schiefertafel präsentiert wird, sondern erläutert auch detailliert, wie ihr Göttergatte das denn zubereitet hat, für jeden Gast hat sie ein freundliches Wort und behält stets den Überblick. Mit großer Kompetenz empfiehlt sie aus der kleinen, aber feinen Weinkarte auch die passenden Tropfen, die natürlich schwerpunktmäßig von Mallorca stammen.

Öffnungszeiten Küche:
April bis Oktober  19.00 – 23.00 Uhr,
Ruhetag: Dienstag;

November bis März
jeweils Freitag und Samstag und Sonntag 19.00 – 23.00 Uhr

Kreditkarten: Diners Club, Mastercard, Visa.

Restaurante Es Pinaret

Gastgeber: Elvira und Peter Urbach

Ctr. Ses Salines/Colonia St. Jordi, km 10
E-07640 Ses Salines
Mallorca

Telefon: 00 34 / 971 / 649 230

eMail: info@es-pinaret.de
Homepage: http://www.es-pinaret.de
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...