Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Restaurant Trespais

DAS PRODUKT ist der Star

Ein schmiedeeiserner Kerzenleuchter, Rundbögen, dunkle Lederstühle, zeitgenössische Kunst an den Wänden und blankpolierte Gläser, die auf hellen Ledertischläufern ihren Platz haben – in Schräglage. Das moderne, stilvolle Restaurant Trespais im Herzen von Port Andratx und doch ein wenig abseits vom Trubel strahlt Harmonie und Atmosphäre aus. Mit dem Trespais haben sich Jenny Terler und Domenico Curcio den Traum vom eigenen kleinen, aber feinen Restaurant erfüllt.

„Das Trespais ist unser ,Baby‘. Wir haben lange danach geschaut, alles selbst renoviert. Fliesen verlegt, gestrichen, gehämmert. Es gibt keinen Löffel, keine Vase, die wir nicht mit Liebe ausgesucht haben“, erzählt die hübsche Österreicherin und man spürt die Leidenschaft, mit der sie sich für ihr Restaurant begeistert. Das Zustandekommen des Namens ist schnell erklärt. „Ich habe italienische Wurzeln, Jenny kommt aus Österreich und jetzt leben wir auf Mallorca – drei Länder also – tres pais“, verrät Domenico Curcio. Bevor der hochambitionierte „Koch aus Leidenschaft“, wie er über sich selbst sagt, im renommierten Restaurant Ritzi in Porto Portals als Küchenchef arbeitete, stand er gemeinsam mit Sternekoch Fritz Schilling von Feinkost Käfer in München und Sternekoch Alexander Herrmann am Herd. Am 26. Mai 2011 eröffnete das junge Ehepaar sein Restaurant. Jetzt kann es eine positive Bilanz ziehen: „Wir sind sehr zufrieden. Viele Residenten sind inzwischen Stammgäste geworden, immer mehr Urlauber finden den Weg zu uns, wir richten zunehmend Hochzeiten und Feierlichkeiten aus.“

Zum Erfolg tragen die Küche von Domenico Curcio und der herzliche, lockere Service seiner charmanten Frau gleichermaßen bei. Seine Art zu kochen bezeichnet der gebürtige Schwabe als bodenständig: „Ich mache hier keine gehobene Gourmetküche. Bei uns gibt es auch ein Wiener Schnitzel oder einen Kaiserschmarren, natürlich perfekt zubereitet. Ebenso habe ich aber Steinbutt oder Ravioli mit Bärlauchfüllung auf der Karte. Das Produkt ist der Star. Es muss frisch und von höchster Qualität sein. Wichtig ist gute handwerkliche Arbeit. Ich kaufe dort, wo ich die beste Ware erhalte, das kann in Deutschland, Frankreich oder auf der Insel sein.“ Saisonale Themenwochen mit Pilzen, Spargel oder Trüffel runden das Angebot ab.

An warmen Abenden – und davon gibt es auf Mallorca reichlich – sitzt man im wunderschönen, romantischen Innengarten mit Brunnen und Kumquatbäumchen. Bitte unbedingt reservieren.

Öffnungszeiten Küche: 18.00 – 23.00 Uhr

Restaurant Trespais

Gastgeber: Jenny Terler und Domenico Curcio

C/. Antonio Callafat 24 (ehemals Garcia Morato)
E-07157 Port Andratx

Telefon: 00 34 / 971 / 67 28 14

eMail: info@trespais-mallorca.com
Homepage: http://www.trespais-mallorca.com
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...