Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Miquel Oliver

LEIDENSCHAFT für ausgezeichnete Rotweine

Eigentlich wäre Pilar Oliver gern Journalistin geworden. „Am liebsten beim Fernsehen“, verrät sie. Ihrem Vater zuliebe studierte die temperamentvolle Mallorquinerin aber zunächst Önologie – und war mittendrin in ihrem Traumberuf. „Die Arbeit hat mich sofort begeistert, ist mir zur Leidenschaft geworden. Das liegt wohl an den Genen“, erzählt die zweifache Mutter.

Ihr Urgroßvater gründete die Bodega im Zentrum des Städtchens Petra und legte den Grundstein für eines der erfolgreichsten und angesehensten Weingüter Mallorcas. Pilars Vater Miquel gilt als Pionier in Sachen Vermarktung. Ihm gelang es, einen ganz besonderen trockenen Muscat zu vinifizieren, der vom Verband der spanischen Sommeliers zum besten Weißwein des Landes gekürt wurde.

Im vergangenen Jahr konnte das Familienunternehmen mit über 650 Gästen ein großes Fest feiern: das hundertjährige Bestehen und den 80. Geburtstag des Patrons. Für Pilar gab es einen weiteren Grund, den eigens für das Event kreierten Jubiläumswein „1912 Miquel Oliver“ (Rotwein-Crianza mit ganz spezieller Kombination aus Cabernet Sauvignon und Merlot) zu genießen. Vor genau 20 Jahren trat sie in das Weingut ein und leitet heute zusammen mit ihrem Mann Jaume Oliver – ebenfalls ein Önologe – den Betrieb in vierter Generation. Auf den rund vierzehn Hektar Rebfläche, die das Paar rund um Petra bewirtschaftet, werden pro Jahr an die 150.000 Flaschen Rot-, Weiß- und Roséwein produziert.

Mit großer Leidenschaft widmet sich die hübsche Önologin insbesondere dem Ausbau ihrer Rotweine, wobei sie dem ausdrucksvollen und eleganten „Aia“ (benannt nach ihrer Mutter), einem sortenreinen Merlot, mit großer Liebe zugetan ist. Er ist ein Juwel ihrer önologischen Arbeit und erhielt bereits zahlreiche Auszeichnungen. Aber auch der Ses Ferritges, eine Cuvée aus Callet, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah, besticht mit seinem unwiderstehlich starken Charakter. Sämtliche Weine führen die geschützte Herkunftsbezeichnung „Denominación de Origen del Pla i Llevant de Mallorca“.

Im Gewölbekeller der Bodega (erbaut anno 1868) lagert eine Vielzahl von Eichenfässern. Die darin ausgebauten Weine zeichnen sich durch unterschiedlichste Geschmäcker aus und werden am Ende der Reife miteinander vermählt – fein und elegant im Aroma und nicht zu stark in den Tanninen.

Geschäftszeiten: Montag bis Freitag 10.00 – 14.00 Uhr und 15.30 – 18.30 Uhr
oder nach Vereinbarung

Miquel Oliver

Inhaber: Pilar und Jaume Oliver

C/ Font, 26
E-07520 Petra


Telefon: 00 34 / 971 / 561 117

eMail: bodega@miqueloliver.com
Homepage: http://www.miqueloliver.com
ANZEIGE


Valsegg Chaletsab 180,- Euro p. Person » Zum Angebot...

Pleta del Mar, MallorcaJunior-Suite ab 500,- Euro» Zum Angebot...

Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...