Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Bodega Vi D’auba

WEIN – FREUNDSCHAFT – Lebensfreude

Die Stimmung unter den Freunden war gut, die Nacht lau, rot schimmerte ein edler Tropfen im Glas. „Zu fortgerückter Stunde fragte einer von uns, warum produzieren wir nicht selbst Wein, wir haben doch eigene Felder. So wurde die Idee eines gemeinsamen Weingutes geboren. Einige Jahre ist das inzwischen her“, erzählt Miguel Binimelis aus Felanitx.

Die Kleinstadt liegt am Rande der Serra de Llevant und war schon im 18. und 19. Jahrhundert das „Epizentrum“ der Weinerzeugung auf der Insel. Aus der Idee wurde die Bodega Vi D’Auba, aus den Freunden Winzer. Jeder brachte ein Stück Land, viel Enthusiasmus und Leidenschaft mit. Gemeinsam haben sie sich dem Keltern eines „romantischen Weines“ verschrieben. 2009 begannen die Männer ihre ersten Trauben zu verarbeiten. Ganze 6500 Flaschen waren die Ausbeute. Mittlerweile ist die Bodega den Kinderschuhen entwachsen, sie produziert 22.000 Flaschen im Jahr. „Das ist immer noch nicht viel, aber es sind sehr gute Weine.

Damit wir den mallorquinischen Qualitätsweg verfolgen können, werden sie ausschließlich aus eigenen Trauben gekeltert“, erklärt Miguel Binimelis. Er offeriert einen Picot Negre 2009. „Dieser Wein wurde von der renommierten Vereinigung Concours Mondial de Bruxelles mit der Silbermedaille 2012 ausgezeichnet“, verrät er stolz und strahlt. Jeder der Freunde kultiviert sein eigenes Stück Land, dabei hilft man sich gegenseitig und in Zweifelsfällen wird ein namhafter katalanischer Önologe hinzugezogen.

Nur das Beste ist dem Trio gut genug. So erntet man die Trauben ausschließlich zwischen Sonnenaufgang und neun Uhr in der Frühe und kühlt sie anschließend für einige Stunden in einer Gefrierkammer herunter. Die edlen Tropfen lagern in französischen Eichenfässern, die für den wunderbaren Barrique-Geschmack sorgen. Bewirtschaftet werden heute rund zehn Hektar im Raum Felanitx und Manacor. Neben der traditionellen Mallorca-Sorte Callet gedeihen Cabernet Sauvignon, Syrah und Merlot für die Roten sowie Chardonnay, Giro Blanc, Prensal und Moscatel für die Weißen in den sonnenverwöhnten Rebgärten der drei Freunde besonders gut.

Direktverkauf beim Hersteller und Bestellung per E-Mail,
Lieferung innerhalb der EU. 
Bodega-Besuche sind nach telefonischer Anmeldung möglich.

Bodega Vi D’auba

5a Volta, 2, Ctra. Felanitx–Santanyí, km. 05
E-07200 Felanitx

Telefon: 00 34 / 699 / 096 295

eMail: vidauba@vidauba.com
Homepage: http://www.vidauba.com
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...