Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Cuisine vital

Süß-Saure Gemüsenudeln

ZUTATEN für 4 Personen

  • 300 g Spaghetti
  • Salz
  • 750 g große Möhren
  • 4 Hähnchenfilets (à ca. 75 g)
  • ½ Liter Geflügelfond
  • 3 EL Zucker
  • 1 EL grüne Pfefferkörner
  • 2 - 3 EL Balsamessig
  • Kapuzinerkresseblüten zum Garnieren

 

ZUBEREITUNG

Spaghetti in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Anschließend abtropfen lassen. Inzwischen Möhren schälen und waschen. In lange feine Streifen schneiden (am besten mit Spezialreibe). 2 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren und abtropfen lassen.

Hähnchenfilets waschen. In kochendem Geflügelfond ca. 15 Minuten garen. Zucker goldbraun karamellisieren lassen. Mit ¼ Liter vom Geflügelfond ablöschen, Pfefferkörner zufügen, 2 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Essig abschmecken. Filets kurz hineingeben, dann in dünne Scheiben schneiden. Nudeln und Möhren anschließend in der Soße wenden und mit Kapuzinerkresseblüten garniert servieren.

Zubereitungszeit: ca. 45 Min.
Pro Portion ca. 2010 kJ / 480 kcal E 26 g / F 9 g / KH 71 g

Rezept Suche:


Bitte geben Sie ein Suchwort ein
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...