Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Bergchalet Schmiedalm

S C H M I E D A L M
Noble Hüttenromantik im Salzburger Land

Zweihundert Kilometer bestens präparierte Abfahrten, fünfundfünfzig modernste Seilbahn- und Liftanlagen, zehn Kilometer gespurte Loipen, Snowparks, SkiMovie-Strecken, Speedstrecken, Learn-To-Ride-Park, „playgroundSNOW“, Rennstrecken, Carvingstrecken, Buckel- und Flutlichtpisten, Rodelbahnen, Snow unlimited – alle Hauptabfahrten werden beschneit. Das sind nur einige Highlights des Skicircus Saalbach-Hinterglemm im Salzburger Land, dem größten zusammenhängenden Skigebiet Österreichs. Und mittendrin verwöhnt das nagelneue Luxus-Chalet Schmiedalm ein anspruchsvolles Publikum mit traumhaft schönen Interieurs, einzigartiger Privatsphäre und dem Service eines First-Class-Hotels.


Die Skiregion Saalbach-Hinterglemm gehört zu den beliebtesten Zielen des österreichischen Alpenraums. Dort finden Wintersportfans alles vor, was das Skifahrer- und Snowboardherz begehrt. Und auch denen, die noch nicht oder nicht mehr ganz so sportlich sind, wird darüber hinaus viel geboten. Doch ganz gleich, welchem Vergnügen im Schnee man nachgehen möchte, eines ist sicher: der Erholungswert eines Winterurlaubs liegt doppelt so hoch wie ein Sommerurlaub. Wer darüber hinaus den Charme und den Luxus eines eigenen Chalets genießen möchte, wird auch in dieser Beziehung in Saalbach-Hinterglemm bestens bedient. Rechtzeitig zur Wintersaison 2014/15 eröffnet die noble Schmiedalm, das neue, ultimative Luxus-Chalet von Jacky und Toni Hasenauer, den leidenschaftlichen Gastgebern des Hotels Unterschwarzachhof.

Raum zum Abschalten, Entspannen,
Kochen, Genießen, Geselligsein, Feiern, Reden, Zurückziehen,
Saunieren, Wellbeing und noch viel mehr.

 Bis zu zehn Personen finden in dem wunderschönen Holzhaus auf 1320 Meter Seehöhe Raum zum Abschalten, Entspannen, Kochen, Genießen, Geselligsein, Feiern, Reden, Zurückziehen, Saunieren, Wellbeing und noch viel mehr. „Mit der Schmiedalm haben wir ein exklusives Angebot für den an Luxus gewöhnten Individualurlauber geschaffen. Die Schmiedalm schlägt eine Brücke zwischen traditioneller Hüttenromantik in Form von natürlichem, rustikalem Holz in Kombination mit Stein und Glas und bietet auf der anderen Seite dezent integrierte Extravaganzen an Raumausstattung und zeitgemäßer Technik“, kommentiert Jacky Hasenauer ihr neuestes Projekt.

Die Schmiedalm befindet sich zirka 1,8 Kilometer vom Ortszentrum Saalbach-Hinterglemms entfernt in absolut ruhiger Lage und ist auch im Winter bestens mit dem Auto erreichbar. „Auf Wunsch stellen wir unseren Gästen auch gern unseren Shuttledienst und Gepäckservice bei der An- und Abreise zur Verfügung“, sagt Gastgeber Toni Hasenauer. Während des langen Bergwinters beginnt das Skivergnügen übrigens direkt vor der Chalet-Tür: über die blaue Talabfahrt (Piste 11a) am Zwölferkogel geht es ab in den Skicirkus.

 

Das urige Holzchalet bietet seinen Gästen einen 70 Quadratmeter großen Wohnraum, dessen Zentrum die elegante Sitzlandschaft und der gemütliche Kamin sind. Edle Stoffe und hochwertige Materialien prägen den loftartigen Raum mit seinen großen Panoramascheiben und dem imposanten Ausblick auf die Alpenskyline des Glemmtals. Eine gut ausgestattete Bibliothek sorgt für Kurzweil und Entspannung, Flatscreen und W-LAN für zeitgemäßes Entertainment.

Gäste logieren auf der ersten Etage der Schmiedalm in drei wunderschönen Schlafzimmern, die jeweils über ein eigenes Bad mit WC verfügen. Im lichtdurchfluteten, 50 Quadratmeter großen Hauptschlafzimmer wird man von der Morgensonne geweckt. Es verfügt über eine Erlebnisdusche und einen Whirlpool im Bad, hat einen begehbaren Kleiderschrank sowie zusätzlich einen eigenen Balkon. Vom Schlafzimmer „Sommertor“ (35 Quadratmeter) geht der Blick auf den gleichnamigen, 1939 Meter hohen Berg.

 

Das gemütliche, komfortable Doppelbett kann mit wenigen Handgriffen auf Wunsch auch in zwei Einzelbetten gewandelt werden. Das gemütliche Schlafzimmer „Reiterkogel“ (28 Quadratmeter) ist ebenfalls mit allem Komfort ausgestattet und bietet zudem einen schönen Balkon. Weiterhin stehen für vier Personen kuschelige „Schlafkojen“ mit Bad auf der Galerie über dem Wohnbereich bereit.

Die modern interpretierte Bauernküche ist mit jeglichem Komfort und Top-Technik ausgestattet, u. a. mit Induktionsherd, Backrohr, Dampfgarer, Mikrowellenherd, einem Holzherd mit Feuerplatte zum Kochen, einer offenen Feuerstelle sowie amerikanischem  Kühlschrank mit Crashice-Maker. Dort findet jeder Hobbykoch ein wunderbares Betätigungsfeld. Und da Genuss auch von Geselligkeit lebt, wurden der Essbereich für zehn Personen sowie eine Sitzinsel mit Barhockern unmittelbar an die Küche angegliedert.

„Ein besonderes Highlight stellt unser Kulinarik-Service dar. Damit unsere Gäste einen möglichst entspannten Start in den Tag haben, liefern wir zum Frühstück Brot und Gebäck frisch vom Bäcker auf die Alm. Frische Biomilch, Bioeier und Käse können direkt nebenan vom hauseigenen Biobauernhof erworben werden. Auch wer abends keine Lust zum Kochen hat, braucht nicht hungern. Unser feines Haubenrestaurant ‚Der Schwarzacher‘ liefert exklusiv für die Chalet-Gäste ein Drei-Gänge-Menü ins Haus. Alternativ können sich Gäste jederzeit von unserem Shuttle zu einem gemütlichen Dinner im ‚Schwarzacher‘ abholen lassen“, erläutert Jacky Hasenauer ihre Serviceangebote, zu denen auch die wunschgemäße Zusammenstellung von Weinen sowie ausgesuchter anderer Getränke vor Anreise gehört. Nicht unerwähnt bleiben darf der wunderschöne private Spa- und Wellnessbereich des edlen Berg-Chalets.

 

Nach einem erlebnisreichen Tag auf den Pisten dürfen sich die Bewohner auf eine Finnische Sauna mit Bergblick, Erlebnisduschen sowie einen Ruheraum mit Alpenpanoramafront freuen. Ein beheizter Außenpool (6 x 4 Meter) mit Massagedüsen lädt selbst im tiefen Winter zum Schwimmen unter freiem Himmel ein. Und auf der überdachten, beheizten Terrasse locken bequeme Relaxliegen sowie ein wunderbar entspannender Hotpot nach draußen in den Winterzauber.

Zu den Inklusivleistungen im Chalet gehören unter anderem W-LAN im ganzen Haus, Skikeller mit beheiztem Skischuh-Trockner, Feuerholz, Schneeräumung, Reinigung und frische Handtücher dreimal wöchentlich. Darüber hinaus steht den Chalet-Gästen im Vier-Sterne-Superior-Hotel Unterschwarzachhof das großzügige Alpen Spa und der Glemmis Kids Club zur Kinderbetreuung zur Verfügung. So sieht Luxusurlaub in den Bergen mit dem gewissen Etwas aus!

Bergchalet Schmiedalm

Unterschwarzach Schmiedalm

Schwarzacherweg 40
A-5754 Saalbach-Hinterglemm


Telefon: 00 43 / 65 41 / 66 33
Telefax: 0043 / 65 41 | 66 33 - 25

eMail: info@schmiedalm.at
Homepage: http://schmiedalm.at
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...