Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

VITAMINE - Köstliche Fitmacher

Schöne Exotin mit herrlichem Geschmack

DIE MANGO

Schon der berühmte Maler Paul Gauguin konnte sich dem herrlichen Geschmack der schönen Exotin entziehen und verewigte sie 1893auf seinem Bild mit dem schlichten Titel „Frau mit Mango“. Die ursprünglich in Asien beheimatete Frucht, seit über 4000 Jahren in Legenden verewigt, verdankt vor allem portugiesischen Mönchen ihre heutige Popularität. Heute inspiriert sie Hobbyköche und Profis zu immer neuen Kreationen. 

Immerhin zählen die Mangos zu den Vitamin-A-reichsten Früchten. Der Verzehr einer Mango kann fast den Tagesbedarf an diesem Schönheits- und Augenvitamin decken. Mangos enthalten aber auch reichlich Vitamin B, E und C, wobei letzteres stark sortenabhängig ist.

Mangos dienen bei uns in erster Linie dem Frischverzehr. Hierzu löffelt man entweder die Fruchthälften aus der Schale oder schält die Mango ähnlich einer Apfelsine und schneidet sie in Scheiben oder Streifen vom Kern. Doch hierbei ist Vorsicht geboten, denn Mangosaft verursacht schwer entfernbare Flecken. 

Ein Beitrag von Peter Unger
Fotos: Internationale Fruchtimport Gesellschaft Weichen und Co., Hamburg

Rezept Suche:


Bitte geben Sie ein Suchwort ein
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...